Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Song von Bialojahn bei Schlagerfestival

Wipshausen Song von Bialojahn bei Schlagerfestival

Es scheint, als stünde der Durchbruch kurz bevor: Die Sängerin Fabienne Franklin hatte mit dem Lied „Frag nie“ einen großen Auftritt bei der „Schlagerwelle“ am Weißenhäuser Strand, einem der größten deutschen Schlagerfestivals. Geschrieben hat den Song Musikproduzent Carsten Bialojahn, der aus Wipshausen stammt.

Voriger Artikel
Goldene Klänge in der Luther-Kirche
Nächster Artikel
Bus-Brand: Kreisstraße bleibt halbseitig gesperrt

Auf dem Festival: Carsten Bialojahn (links) und Fabienne Franklin mit Schlagerstar Jürgen Drews.

Quelle: oh

Wipshausen. Jürgen Drews, Ireen Sheer, Die Randfichten  oder Mary Roos – das sind nur einige Namen der anderen Künstler, die bei der Schlagerparty am Weißenhäuser Strand mit rund 3000 Gästen auftraten. Mittendrin waren Fabienne Franklin und Carsten Bialojahn – für beide war dieser Tag ein großartiges Erlebnis. Die Show wurde aufgezeichnet und wird nach Weihnachten vom digitalen Fernsehsender „Gute Laune TV“ ausgestrahlt, der sich auf deutschsprachige Musik spezialisiert hat.

Der größte Moment war natürlich neben all dem beeindruckenden Drumherum hinter den Kulissen der Auftritt von Fabienne. „Mit einem großen Applaus kam sie zu den ersten Takten des Songs ‚Frag nie‘ auf die Bühne. Es war schon ein Gänsehautmoment – gerade für mich. Es ist ein tolles Gefühl, wenn der Song, den man selbst geschrieben hat, auf der Bühne vor 3000 Menschen gespielt wird und die Menschen dann auch noch tanzen“, erzählt Bialojahn noch ganz überwältigt von den vielen neuen Eindrücken.

Doch auch die Zeit nach dem Auftritt bleibt sicher unvergesslich. „Da konnten wir uns entspannen und im Backstagebereich mit allen anderen Künstlern Erfahrungen austauschen“, sagt Bialojahn. Besonders beeindruckt habe die Selbstverständlichkeit, mit der die Show-Neulinge in die „große Schlagerfamilie“ aufgenommen wurden.

Jetzt hoffen beide, dass das nicht der letzte Auftritt dieser Art war, sondern der Beginn einer tollen Karriere. Die Vorzeichen sind gut: „Wir hatten viele Gelegenheiten, interessante Kontakte zu knüpfen“, freut sich Bialojahn.

Hören kann man das Lied „Frag nie“ – eine neu arrangierte und mit deutschem Text versehene Covernummer des 70er-Jahre-Hits „Save me“ der Band Cloud – auf der Internet-Plattform Youtube. Dort wurde es bis gestern Abend bereits fast 20 400 mal angeklickt.

wos

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr