Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen „School’s out“-Party zum Start in die Sommerferien
Kreis Peine Edemissen „School’s out“-Party zum Start in die Sommerferien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 09.06.2017
Auch in diesem Jahr soll es bei der „School’s out“-Party wieder Wasserspiele auf dem Sportplatz geben.  Quelle: Foto: Archiv
Anzeige
Edemissen

 Der Gemeindejugendring und die Gemeindejugendpflege Edemissen bieten auch in diesem Jahr in Kooperation mit verschiedenen Vereinen ein umfangreiches Sommerferienprogramm an. Los geht es am Mittwoch, 21. Juni, mit der großen „School’s out“-Party.

Bereits seit 2010 gibt es immer zum Beginn der Sommerferien die „School’s out“-Party. Auch diesmal steigt wieder die große Aktion für Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 13 Jahren auf dem Sportplatz in Edemissen – und zwar am 21. Juni zwischen 13 und 17.30 Uhr. Den offiziellen Startschuss für die Sommerferien übernimmt Frank Bertram, Bürgermeister der Gemeinde Edemissen.

Auf dem Party-Programm stehen unter anderem Wasserspiele: Bei schönem Wetter wird die Beregnungsanlage des TSV angestellt, zudem bringt die Jugendfeuerwehr Edemissen eine Wasserrutsche mit. Darüber hinaus können die Teilnehmer sich an den verschiedenen Spielstationen der „Jux-Olympiade“ versuchen. Zur Begrüßung der Besucher geben die „Kleinen Drachen“ vom TSV Edemissen einen Tanzaufführung.

Als weitere Angebote stehen eine große Hüpfburg, ein Geschwindigkeitsschießen, verschiedene Großspiele zur Verfügung. Essen und Trinken gibt es auch wieder - einschließlich der beliebten „bunten Tüten“.

Bei einigen Programmpunkten des weiteren Sommerferienprogramms sind zudem noch Plätze frei. Dazu gehören die Tagesfahrt in den Zoo Hannover, Wikinger-Schach und Entspannung für Kinder (alles am 27. Juni), eine Wanderung auf dem Naturlehrpfad Plockhorst und ein ulkiger Zehnkampf (beides am 28. Juni), eine Fahrt in den Heide-Park Soltau und Tennis (beides am 4. Juli), Schnupper-Golfen (5. Juli), Selbstbehauptung für Mädchen (11. und 12. Juli) sowie Spaß an der Musik (11. Juli).

Die genauen Infos zu den einzelnen Programmpunkten sowie die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es im Internet unter www.jugendpflege-edemissen.de.
 

Von Dennis Nobbe

Noch dient der Landhaus Redecke in Edemissen für öffentliche Treffen aller Art – von der Vereinsversammlung bis zur Goldenen Hochzeit. Allerdings wird das Gasthaus aller Voraussicht nach in absehbarer Zeit schließen (PAZ berichtete). Daher wünscht sich die SPD-Ortsratfraktion den Bau eines Dorfgemeinschaftshauses.

08.06.2017

Auch naturnahe Garten- und Landschaftselemente müssen regelmäßig gepflegt werden. Das gilt auch für die 1993 erstellte Trockenmauer am Dahlkampsweg/Ecke Am Golfplatz in Edemissen, die Teil des Natur- und Dorflehrpfads ist. Vor einigen Tagen gab es einen Arbeitseinsatz.

07.06.2017

In die Welt der Milchbauern begaben sich 15 Kinder und zwei Betreuer der Offenen Ganztagsschule Abbensen gemeinsam mit Olaf Lahmann von den „Freunden der Ortsheimatpflege Abbensen“.

05.06.2017
Anzeige