Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen Schmuckstücke bei Eddesse gefunden
Kreis Peine Edemissen Schmuckstücke bei Eddesse gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:32 29.10.2018
Die Polizei sucht nach dem Eigentümer oder den Eigentümern des Schmucks. Quelle: Polizei Peine
Eddesse

Diverse Schmuckstücke sind am Montag, 6. August 2018, auf einem Feldweg aufgefunden bei Eddesse gefunden worden.

Auch nach umfangreichen polizeilichen Ermittlungen konnten diese bisher keinem Eigentümer oder einer eventuellen Straftat zugeordnet werden, berichtete die Peiner Polizeisprecherin Stephanie Schmidt.

Diese Schmuckstücke wurden auf einem Feldweg bei Eddesse gefunden. Die Polizei sucht die Eigentümer oder Hinweisgeber.

Der Fundort befindet sich zwischen den Ortschaften Eddesse und Dollbergen, auf einem Feldweg unmittelbar hinter dem Abzweig nach Dedenhausen.

Eigentümer gesucht

Die Eigentümer des Schmucks oder Personen, die eventuell verdächtige Beobachtungen an dem oben genannten Ort gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Peine unter Telefon 05171/9990 in Verbindung zu setzen.

Von Jan Tiemann

Die Klappmaulpuppe Werner Momsen und die Musikkomiker Gogol & Mäx! werden in der Aula des Schulzentrums auftreten. Karten für die beiden Shows gibt es bei der Konzertkasse der PAZ. Aber Achtung: Die Nachfrage ist groß.

29.10.2018

Das Unternehmen Deutsche Glasfaser hatte zum Aktionstag auf dem Rathausplatz in Edemissen eingeladen. Es wirbt derzeit um Vertragsabschlüsse. 40 Prozent der anschließbaren Haushalte müssen mitmachen, damit der Ausbau realisiert wird.

28.10.2018

Seit Wochen gibt es Probleme mit einem Mobilfunknetz. Zahlreiche Bürger klagen, dass sie ihre Handys nicht nutzen können. Das zuständige Unternehmen Telefónica erklärt auf Nachfrage der PAZ, warum es zu den Störungen kommt.

29.10.2018