Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Sänger können sich Aufnahmen des Konzerts anhören

Edemissen Sänger können sich Aufnahmen des Konzerts anhören

Hauptversammlungen können sich mitunter etwas ziehen. Beim Verein „Förderkreis Kirchenmusik Edemissen“ am Freitag , 12. Januar, wird das sicher nicht der Fall sein. Eine wichtige Rolle spielt dabei eine DVD.

Voriger Artikel
Heimatverein rettete Torbalken von Abrisshaus
Nächster Artikel
Wohnungseinbrüche in Edemissen

Konzert der Cantorei Edemissen in der Gebläsehalle in Ilsede.

Quelle: Archiv

Plockhorst. Zur Hauptversammlung des Vereins „Förderkreis Kirchenmusik Edemissen“ am morgigen Freitag, 12. Januar, ab 19 Uhr in der Plockhorster Kapelle sind auch alle Sänger eingeladen, die die Cantorei Edemissen unlängst bei ihrem großen Konzert in der Ilseder Gebläsehalle unterstützt haben.

„Der Vorstand ist glücklich, dass er im geselligen Teil des Abends Auszüge aus einer DVD vorspielen kann. Damit haben die Mitwirkenden erstmals die Möglichkeit, das Jubiläumskonzert aus der Perspektive der Zuhörer zu erleben. Sie werden überrascht sein, wie gut die ,Sacred Concerts’ von Duke Ellington gelungen und beim Publikum angekommen sind“, sagt Förderkreis-Vorstandsmitglied Klaus-Walter Vetter.

Anfangs werden die Regularien des Vereins abgehandelt. Das soll diesmal relativ schnell geschehen. Zu entscheiden ist vor allem die Neuwahl des Vorstandes. Im Anschluss ist der gesellige Teil.

Von Kerstin Wosnitza

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Edemissen
9192af78-fd04-11e7-ab43-ba738207d34c
Sturmbilanz im Landkreis Peine

Der Orkan „Friederike“ hat auch das Peiner Land massiv getroffen: Insgesamt gab es 133 sturmbedingte Einsätze am vergangenen Donnerstag. Etwa 40 Bäume stürzten um, zahlreiche Dächer wurden teilweise abgedeckt.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr