Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen Reitabzeichen für sieben Jugendliche
Kreis Peine Edemissen Reitabzeichen für sieben Jugendliche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 10.07.2017
Bestanden: Die Prüfungsteilnehmer mit Trainern und Richtern. Rechts: Eine Sprungszene.  Quelle: Privat
Plockhorst

 Nach mehreren Wochen des Übens in Theorie und Praxis konnten sieben Jugendliche des Reit- und Fahrvereins Plockhorst ihr Reitabzeichen Nummer 5 entgegennehmen. Lehrgangsleitung Mareike Höper bereitete die Nachwuchskräfte zusammen mit Katharina Tacke (zuständig fürs Springen) und Bärbel Conrad (zuständig für Dressur) sorgfältig auf die Prüfungen vor.

Sie unterrichteten die Jugendlichen in den Disziplinen Dressur, Springen und Theorie. Nach intensiver Vorbereitung fand dann die Prüfung statt. Bei herrlichem Wetter ritten die Mädchen einen Springparcours. Während des E-Parcours werden Sitz und die Einwirkung des Reiters, sowie die harmonische Bewältigung der gestellten Aufgaben beurteilt.

Prüfer waren Frau Prediger und Herr Spiering

Beobachtet und bewertet wurden sie dabei von Richterin Catharina Prediger Engelke und Richter Hans Heinrich Spiering. Nachdem alle Teilnehmerinnen die Springprüfung beendet hatten, ging es in einer Dressurprüfung in Anlehnung an die Klasse E weiter. Im Anschluss an den praktischen Teil wurden die Mädchen dann noch einmal in der Theorie abgefragt. Auch hier konnten alle überzeugen und nach einer kurzen Pause dann ihre Reitabzeichen entgegennehmen.

Das Bestehen des Basis- sowie des Reitpasses ist die Voraussetzung für die Teilnahme an weiteren Abzeichen im Reitsport. Der Basispass, der aus einem theoretischen und einem praktischen Teil besteht, bescheinigt Kenntnisse über die Grundlagen der Pferdehaltung und Fertigkeiten im Umgang mit dem Pferd, während der Reitpass auch die Geländesicherheit von Pferd und Reiter erfordert. Auch hierzu wurde vor kurzem ein Lehrgang angeboten, der neun erfolgreiche Teilnehmer hervorbrachte.

Eine Teilnehmerin auf ihrem Pferd im Sprung. Quelle: privat

Bei beiden Prüfungen lobten die Richter die gute Vorbereitung und Durchführung der Lehrgänge sowie der Prüfungen. Folgende Abzeichen wurden erfolgreich abgelegt:

Basis- und Reitpass: Kim Schober, Maurice Mengede, Rokaja Gehrke, Viktoria Tolksdorf, Mascha Voigtländer, Maja Borsum, Alvar Eichel, Franziska Post, Yvonne Röwe

Von Redaktion

Edemissen Tathergang noch nicht endgültig geklärt - Körperverletzung auf Schützenplatz in Abbensen

Auf dem Schützenplatz in Abbensen, Sundernstraße, kam es am Sonntagabend, gegen 21:56 Uhr, nach zunächst verbalen Streitigkeiten zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Der genaue Hergang ist noch nicht endgültig geklärt.

10.07.2017
Edemissen SUV kam zwischen Wehnsen und Edemissen von der Straße ab - Autofahrer bei Unfall schwer verletzt

Heute morgen, gegen 06:20 Uhr, kam es in der Gemarkung Edemissen, auf der B 444 zwischen Wehnsen und Edemissen, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 61-jähriger Mann schwer verletzt worden ist. Der Mann kam aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

10.07.2017
Edemissen Plockhorsterin hat Fahrt organisiert - Studientag in Bergen-Belsen

Einen Studientag in Bergen-Belsen hat vor einiger Zeit die Plockhorster Heimatpflegerin Silke Freund organisiert. 22 Interessierte aus dem Landkreis Peine, darunter neun Ortsheimatpfleger, nahmen daran teil.

07.07.2017