Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Randalierer auf Flugplatz

Edemissen Randalierer auf Flugplatz

Eddesse. Ziel von Randalierern wurden am Sonntagnachmittag Gebäude des Flugplatzes in Eddesse.

Voriger Artikel
Wieder Stromausfall in Edemissen
Nächster Artikel
Ein neues Fertigheim für Familie Storch

Die Gebäude auf dem Flugplatz in Eddesse waren das Ziel von Randalierern.

Quelle: A

Drei unbekannte junge Männer im Alter von etwa 18 bis 19 Jahren machten sich dort zu schaffen. Es wurden diverse Scheiben von Fenstern und Türen eingeschlagen und ein Feuerlöscher entleert, meldet die Polizei.

Gegen 17 Uhr wurde der Geschädigte auf das Geschehen aufmerksam. Als er sich näherte, flüchteten die Täter in das angrenzende Waldgebiet. Der Schaden, den sie angerichtet haben, wird mit etwa 5000 Euro angegeben.

Die Polizei in Edemissen bittet um Hinweise, die unter der Telefonnummer 05176/976740 entgegen genommen werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
9192af78-fd04-11e7-ab43-ba738207d34c
Sturmbilanz im Landkreis Peine

Der Orkan „Friederike“ hat auch das Peiner Land massiv getroffen: Insgesamt gab es 133 sturmbedingte Einsätze am vergangenen Donnerstag. Etwa 40 Bäume stürzten um, zahlreiche Dächer wurden teilweise abgedeckt.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr