Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen Radfahrer am Kopf verletzt: Polizei sucht Unfallteilnehmer
Kreis Peine Edemissen Radfahrer am Kopf verletzt: Polizei sucht Unfallteilnehmer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:40 20.08.2017
Die Polizei sucht die an dem Unfall beteiligten Jugendlichen. Quelle: Archiv
Anzeige
Edemissen

Der 28-Jähriger befuhr den Radweg ohne Licht in Richtung Edemissen.

Ihm kamen drei Jugendliche ( etwa 12 -14 Jahre ) entgegen, die ebenfalls keine Beleuchtung eingeschaltet hatten.

Durch den Zusammenstoß stürzte der 28-Jährige, er wurde leicht am Kopf verletzt. Die Jugendlichen informierten einen Rettungswagen und fuhren anschließend weiter.

Die Kinder bzw deren Eltern werden gebeten sich bei der Polizei Peine unter 05171 999 0 zu melden.

ots

Band Kohelet und Spontan-Chor präsentieren am 26. August „Kirchenhits, Popsongs und Schlager im Geiste Martin Luthers“

19.08.2017

Die Beamten des Polizeireviers Edemissen staunten nicht schlecht, als sie aufgrund eines Hinweises aus der Bevölkerung zum Ufer eines der Kiesseen bei Wipshausen fuhren und dort auf acht Cannabispflanzen stießen. Die Gewächse wurden sichergestellt.

18.08.2017

Ein plötzlicher Kälteeinbruch verzögerte die Baumaßnahmen am Vereinsheim in Edemissen, jetzt sind der 180000 Euro teure Anbau und die Terrasse fertig.

16.08.2017
Anzeige