Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen Polizei ermittelte unfallflüchtigen Busfahrer (49)
Kreis Peine Edemissen Polizei ermittelte unfallflüchtigen Busfahrer (49)
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:42 23.09.2014
Anzeige

Der 49-jährige Fahrer eines Omnibusses war beim Rückwärtsfahren gegen die Gebäudewand des Einkaufsmarktes gefahren und hatte dabei nach bisherigen Erkenntnissen ein Schaden von ca. 5.000 Euro an der Hauswand und am Bus von ca. 3.000 Euro verursacht.

Der Vorfall wurde von Zeugen beobachtet, die die Polizei informierten. Die Polizei konnte daraufhin den Verursacher ausfindig machen.

Gegen den Mann wird nun ein Ermittlungsverfahren wegen Verkehrsunfallflucht eingeleitet und der Führerschein wurde sichergestellt.

ots

Anzeige