Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Polizei: Mehrere Dieseldiebstähle

Edemissen Polizei: Mehrere Dieseldiebstähle

Edemissen. In der Gemarkung Edemissen (Ankensen/Eickenrode) kam es in der Nacht von Montag auf Dienstag zum Diebstahl von Dieselkraftstoff an drei verschiedenen Dieselaggregaten, die in der Feldmark aufgestellt waren. Was ist genau passiert?

Voriger Artikel
Sechs Kitze mit dem Mäher erwischt?
Nächster Artikel
Ferienaktion in in Oelheim

Insgesamt wurden bei den Diebstählen 730 Liter Dieselkraftstoff von unbekannten Tätern entwendet. Nach bisherigen Erkenntnissen entstand dabei ein Schaden in Höhe von ca. 800 Euro. Ob es zwischen den Taten ein Zusammenhang gibt, wird zur Zeit von der Polizei überprüft. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Edemissen, Telefon 05176/976740 in Verbindung zu setzen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Edemissen
9192af78-fd04-11e7-ab43-ba738207d34c
Sturmbilanz im Landkreis Peine

Der Orkan „Friederike“ hat auch das Peiner Land massiv getroffen: Insgesamt gab es 133 sturmbedingte Einsätze am vergangenen Donnerstag. Etwa 40 Bäume stürzten um, zahlreiche Dächer wurden teilweise abgedeckt.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr