Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Pfarrgarten: Neues Seniorenzentrum ist eröffnet

Edemissen Pfarrgarten: Neues Seniorenzentrum ist eröffnet

Am 17. August wurde das neue Seniorenzentrum Am Pfarrgarten in Edemissen eröffnet. Die ersten Bewohner sind bereits eingezogen – und es werden nahezu täglich mehr. 50 Pflegeplätze in Einzel- und Doppelzimmern sind verfügbar, hinzu kommen 19 Einzimmer-Wohnungen.

Voriger Artikel
Überholmanöver vor Kurve führt zu Autounfall
Nächster Artikel
WEP AG ist weiterhin unzufrieden mit der Nahverkehrssituation

Einrichtungsleiterin Silke Weber (Mitte) mit ihren Miarbeitern und Hannelore Buchholz, der ersten Bewohnerin des Seniorenzentrums.

Quelle: Dennis Nobbe

Edemissen. Im Februar 2016 begannen die Bauarbeiten für das Seniorenzentrum, Betreiber ist die Qualivita AG. Die Wahl fiel auf Edemissen, da der Ort eine gute Infrastruktur mit vielen Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten und Apotheken in der Nähe sowie ein Café direkt gegenüber der Einrichtung biete, erklärt Vanessa Kunkel, Assistentin der Qualivita-Geschäftsführung in Peine.

„Zahlreiche Bewohner, Interessenten oder Angehörige kommen aus der Gemeinde Edemissen, viele der Menschen kennen sich“, fügt Kunkel hinzu. Neben den 50 Pflegeplätzen stehen im Dachgeschoss 19 Wohnungen zur Verfügung: Dort wird sogenanntes Service Wohnen, vergleichbar mit betreutem Wohnen, angeboten. Dazu gehören auch eine Gemeinschaftsküche und ein Gemeinschaftsraum mit großer Dachterrasse. Zum Service gehören unter anderem Verpflegung, Reinigung und Gemeinschaftsangebote.

Durch das Seniorenzentrum entstehen rund 50 neue Arbeitsplätze. „Wir nehmen sehr gerne noch Bewerbungen für die Bereiche Pflege, Reinigung und Küche an“, so Kunkel. Bewerbungen können an das Seniorenzentrum Am Pfarrgarten zu Händen von Anke Marx, Baumschulenweg 1 in 31234 Edemissen geschickt werden.

Im Pflegebereich stehen noch Einzelzimmer frei. „Wir bieten dort außerdem einen offenen Mittagstisch für Nachbarn und Angehörige“ sagt Kunkel. Wer daran teilnehmen möchte, kann sich einen Tag vorher bei Einrichtungsleiterin Silke Weber unter 05176/ 555250 anmelden.

Von Dennis Nobbe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Edemissen

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

09d9fea8-cea9-11e7-85d4-3caaf6b0da6d
Peiner Wirtschaftsspiegel bei Baustoff Brandes präsentiert

Rund 100 geladene Gäste aus Wirtschaft und Politik nahmen in den Räumlichkeiten des Unternehmens Baustoff Brandes an der Vorstellung des Peiner Wirtschaftsspiegels teil.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr