Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen Vermilion Energy startet Nachbarschaftsfonds
Kreis Peine Edemissen Vermilion Energy startet Nachbarschaftsfonds
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 21.03.2018
Ein Ölfeld des Unternehmens.  Quelle: Vermilion Energy Germany GmbH & Co.KG
Anzeige
Edemissen

 Der Nachbarschaftsfonds ist Teil des unternehmensweiten Programms „Wege der Unterstützung“ und dient als finanzielles Unterstützungsprogramm in jenen Gemeinden, in denen das Unternehmen als Betriebsführer aktiv ist.

Der Fonds richtet sich in erster Linie an gemeinnützige Verbände, karitative Organisationen, Bildungseinrichtungen und Vereine innerhalb der Gemeinde und unterstützt in den Bereichen Umweltschutz, Förderung von Gesundheit und Sicherheit, Bedürftigkeit und Gesellschaft sowie Kultur und lokale Tradition.

Programm umfasst mehrere Bereiche

Das Programm umfasst auch „Ehrenamtliches Mitarbeiter-Engagement” und die „Nachbarschaftshilfe” mit Aktionstagen, an denen Mitarbeiter im Rahmen ihrer Arbeitszeit einzelne Projekte unterstützen. So halfen zum Beispiel Ende 2017 Mitarbeiter bei Gartenarbeiten des Lebenshilfe-Wohnheims an der Eltzer Drift in Edemissen.

„Es ist uns sehr wichtig, den Regionen, in denen wir aktiv sind, etwas zurückzugeben. In unseren übrigen Tochterunternehmen in Europa existiert das Programm bereits seit mehreren Jahren und wir freuen uns, dass wir nun auch in Edemissen, Stederdorf und Wendesse zur Bewerbung aufrufen können“, so Albrecht Möhring, Geschäftsführer von Vermilion Energy.

Förderanträge können ab sofort gestellt werden

Förderanträge für das laufende Jahr können ab sofort bis zum 30. April 2018 ausschließlich über die unten genannte Webseite eingereicht werden. Im Mai wird das Fondskomitee – bestehend aus Mitarbeitern des Unternehmens – über die Vergabe entscheiden. Wesentliche Entscheidungskriterien sind Gemeinnützigkeit und die Nähe zu den Produktionsstätten. Der Mindestbudgetabruf pro Bewerbung beträgt 1000 Euro; der maximale Abruf liegt bei 3000 Euro. Das Vorhaben sollte spätestens am 1. September 2018 starten. Ausführliche Informationen zu den Bewerbungs- und Förderkriterien und das Förderantragsformular gibt es auf der Internetseite www.vermilionenergy.de unter dem Stichpunkt „Unsere Verantwortung“ und dann „Unser soziales Engagement“.

Von Kerstin Wosnitza

In Deutschland gibt es immer mehr ältere und immer weniger junge Menschen. Diese Entwicklung stellt die Gesellschaft vor große Herausforderungen. Eine Reaktion darauf war die Gründung der Generationenhilfe Abbensen vor fünf Jahren, an die in einer kleinen Feierstunde erinnert wurde.

20.03.2018

Zu einem Unfall auf der Uetzer Straße bei Oelerse kam es am frühen Montagmorgen gegen 4.20 Uhr (PAZ berichtete). Ein Lastwagen verlor dort seinen Anhänger, wodurch am Fahrzeug und an der Straße Schäden entstanden.

19.03.2018
Edemissen Wettbewerb der Hannoverschen Landeskirche - 20 Kilogramm Eis für Eickenrode

Bereits zum zweiten Mal schafft es Eickenrode im Zusammenhang mit den Kirchenvorstandswahlen 2018 in die Schlagzeilen: Nachdem Landesbischof Ralf Meister am Wahlsonntag zu Besuch war, gibt es nun Eis als Belohnung: In Eickenrode haben besonders viele Jugendliche unter 16 Jahren gewählt.

19.03.2018
Anzeige