Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Neues Pflegeheim fast bezugsfertig

50 Arbeitsplätze sollen entstehen Neues Pflegeheim fast bezugsfertig

Das neue Pflegeheim in Edemissen wird voraussichtlich zum 1. März 2017 seine Türen öffnen. Dort entstehen auf dem ehemaligen Wredehof zurzeit auf 3000 Quadratmetern Wohnfläche 50 Pflegeplätze und 19 Wohnungen für betreutes Wohnen. Betreiber wird die Qualivita AG, die bereits weitere Einrichtungen in Peine betreibt.

Voriger Artikel
Neubaugebiete und mehr: Abbensen ist enorm gewachsen
Nächster Artikel
„Die störrische Braut“ ist eine Shakespeare-Neubearbeitung

Das neue Pflegeheim auf dem ehemaligen Hof Wrede im Ortskern von Edemissen ist fast fertig gestellt.

Quelle: dn

Edemissen. Das Grundstück ist nahezu 2800 Quadratmeter groß. Investor ist das AviaRent Capital Management, das mit diesem Projekt das achte Objekt realisiert. Nach den ersten Planungen sollten rund fünf Millionen Euro in das neue Pflegeheim fließen, aktuelle Angaben zu den Kosten gibt es allerdings nicht.

Geplant sind 24 Einzelzimmer und 13 Doppelzimmer. Das Interesse an den Plätzen sei hoch, sagt Vanessa Kunkel von Qualivita. Es gebe schon eine Menge an Reservierungen. Das hohe Interesse resultiere aus der guten Lage. „Viele Interessenten möchten gerne in ihrer gewohnten Umgebung bleiben oder zurückkehren“, sagte Kunkel. In unmittelbarer Nachbarschaft liegt ein Wohngebiet im Kernort Edemissen. Aufgrund der Angebote rundherum im benachbarten Ortszentrum mit einem Landcafé in der Nähe gebe es Interessenten aber auch aus der Stadt Peine und der Umgebung.

Die Vorteile lägen auf der Hand: Die Lage sei ruhig aber zentral mit einer guten Infrastruktur und kurzen Wegen. Zudem ist der Versorgungsgrad an Ärzten in Edemissen gut. Es sei geplant, einen offenen Mittagstisch in dem Pflegeheim anzubieten, damit sich die Bewohner und die Nachbarn auch schnell näher kommen können.

Gute Nachrichten gibt es auch für den Arbeitsmarkt in Edemissen. Denn wenn das Heim voll belegt ist, werden in dem Haus rund 50 Mitarbeiter im stationären Bereich tätig sein. Aktuell werde noch Personal gesucht.

  • Bewerbungen und Interessentenanfragen sind über das Seniorenzentrum Am Herzberg unter der Telefonnummer 05171/98810 möglich.
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Edemissen

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

e1cda144-d6be-11e7-9deb-d9e101ec633c
Weihnachtsmarkt startete mit buntem Laternenumzug

Der Laternenumzug führte mit musikalischer Begleitung durch die festlich beleuchtete Fußgängerzone.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr