Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen Neuer Bürgerkönig: Teschner folgt auf Freund
Kreis Peine Edemissen Neuer Bürgerkönig: Teschner folgt auf Freund
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:15 26.06.2012
Die neuen Schützenkönige von Plockhorst und ihre Begleiter. Quelle: rb
Anzeige

„Bis hin zum Sieg der deutschen Nationalmannschaft am Freitagabend, den wir gemeinsam angeschaut und anschließend ausgelassen gefeiert haben, hat wirklich alles gepasst“, resümiert Annika Dube vom SSV

Ein großes Hallo habe es angesichts des „Doppelsieges“ von Amy Wasserberg und Thilo Bunk gegeben: Sie ist Amazonenkönigin und er Junggesellenkönig - und sie sind quasi überkreuz auch ihre jeweiligen Begleiter.

Alle vier Jahre wird in Plockhorst ein neuer Bürgerkönig ausgeschossen. „Auf diese Scheibe darf jeder schießen, unabhängig von der Vereinszugehörigkeit“, sagt Dube. Bisher hat Joachim Freund diese Königswürde inne gehabt, nun gab er das Zepter weiter an die neue Majestät Achim Teschner.

Wegen des 20. Geburtstags des Fanfarenzugs Plockhorst (siehe unten) gab es eine Änderung im Ablauf. Das Königsessen wurde nicht wie gewohnt als Frühstück am Sonntag eingenommen, sondern man kam am Sonnabend zum Abendbrot zusammen. „Das kam prima an, und als schöner Nebeneffekt war das Zelt auch gleich gut gefüllt“, berichtet Dube. Die Verantwortlichen überlegen nun, ob sie diese Änderung auch für die kommenden Jahre beibehalten werden - eventuell als zusätzlichen Programmpunkt zum Königsfrühstück.

Direkt vor dem Königsessen wurden die neuen Majestäten proklamiert, so dass sie dann gleich die Ehrenplätze einnehmen konnten. Am Sonntagvormittag wurden die Scheiben angenagelt, nachmittags ging es dann mit der Feier des Fanfarenzugs weiter.

wos

Anzeige