Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen Nächsten Sonnabend ist Weihnachtsmarkt in Edemissen
Kreis Peine Edemissen Nächsten Sonnabend ist Weihnachtsmarkt in Edemissen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 02.12.2013
Beim Weihnachtsmarkt im Chaulnespark am Jugendzentrum in Edemissen wird es am kommenden Sonnabend, 7. Dezember, wieder stimmungsvoll zugehen. Quelle: A
Anzeige

Rund um das Jugendzentrum Eltzer Drift wird im Chaulnes-Park (Straßenecke „Zum Osterberg/Eltzer Drift“) von 13 bis 21 Uhr einiges für die weihnachtliche Stimmung getan. „Es ist ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm vorbereitet“, verspricht Jugendpfleger Ralf Poersch.

„Der Weihnachtsmarkt wird wie in den Vorjahren im Wesentlichen von jugendlichen Ehrenamtlichen aus dem Umfeld der Jugendpflege organisiert“, macht Poersch deutlich. Am Veranstaltungstag sind dann insgesamt rund 50 Helfer aus diesem Kreis vor Ort im Einsatz.

Wie bei den Veranstaltungen der Jugendpflege üblich, steht die junge Generation im Fokus. Deshalb wurde ein umfangreiches Kinderprogramm erarbeitet, das von 13 bis 19 Uhr angeboten wird. Unter anderem geplant sind eine Weihnachtsschatzsuche, eine Taschenlampenentdeckungstour, eine Lese-Ecke für Weihnachtsgeschichten, ein Wii-Turnier, diverse Bastelangebote, Ponyreiten und der Besuch des Weihnachtsmanns.

Eine Voranmeldung für das Kinderprogramm ist nicht erforderlich, die Teilnahme an den einzelnen Angeboten ist kostenlos.

Aber auch die erwachsenen Besucher bekommen einiges geboten. „Etwa 20 Aussteller haben zugesagt, die ihre Waren präsentieren“, verrät Poersch. Angeboten werden unter anderem Handarbeiten, weihnachtliche Blumengebinde, Schmuck, Dekorationsware und Holzarbeiten.

Zahlreiche Verpflegungsstände stehen ebenfalls bereit.

wos

Alvesse. Am Sonnabend ist eine Demonstration unter dem Motto „Energiewende retten“ gegen die Ergebnisse der Koalitionsverhandlungen bezüglich der Energiewende in Berlin geplant. Mit dabei sein werden Mitarbeiter der Firma Windstrom, die ihren Sitz in Alvesse hat.

28.11.2013

Edemissen. Bezüglich des Haushaltes für das kommende Jahr scheint zwischen den Fraktionen große Einigkeit zu bestehen - zumindest lässt das Abstimmungsverhalten bei der Sitzung des Finanzausschusses diesen Schluss zu: Fast alle Empfehlungen waren einstimmig.

01.12.2013

Edemissen. Lotta ist acht Jahre alt, kommt in den Himmel und wird dort als Schutzengel ausgebildet. Welche Abenteuer sie dort und auf der Erde erlebt, das hat Edeltraud Priem aus Edemissen in ihrem allerersten Kinderbuch festgehalten.

27.11.2013
Anzeige