Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen Kunsttreff: Vortrag über die Gaststätten in Abbensen
Kreis Peine Edemissen Kunsttreff: Vortrag über die Gaststätten in Abbensen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 15.01.2014
Das Gasthaus „Zur Linde“: Seit 1989 steht an dieser Stelle das Dorfgemeinschaftshaus. Quelle: oh
Anzeige

„Seit Mitte des 19. Jahrhunderts waren in unserem Ort drei Gasthäuser bekannt, deren Geschichte ich anhand von Bildern und Informationen über die Besitzer nachzuzeichnen versuche“, erklärt Hans-Jürgen Giere. Aber auch über die Gäste und die Veranstaltungen, die in den Gasthäusern stattfanden, werde einiges zu erfahren sein.

„Das Gaststättensterben hat auch vor Abbensen nicht Halt gemacht, was wir mit Bedauern zur Kenntnis nehmen müssen“, sagt Giere. Daher sei es ihm wichtig, an diesen Teil der Dorfgeschichte zu erinnern und die Bedeutung solcher Treffpunkte herauszustellen. „Schön wäre es, wenn künftige Neuanfänge schon von Anfang an unterstützt werden. Ohne Gasthäuser geht ein Stück Dorfleben verloren“, macht Giere deutlich.

Im Anschluss an den Vortrag werden noch kurze Filmausschnitte im Super-8-Format aus den Archiven von Hermann Niemeyer und Gerd Boes gezeigt. Sie stammen aus den 70er- und 80er-Jahren des vorigen Jahrhunderts und zeigen einen Teil des vielfältigen Dorflebens in den Gaststätten.

Nach dem Vortrag kann das Gesehene im Gespräch bei einer Tasse Suppe, zu der der Förderverein Dorf Abbensen einlädt, vertieft werden. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei, um eine Spende wird im Anschluss an den Vortrag von Hans-Jürgen Giere gebeten.

wos

  • Der nächste Termin im Kunsttreff: Am Sonntag, 26. Januar, wird dort der Liederzyklus „Winterreise“ von Franz Schubert vorgestellt. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr.

Edemissen. Die Gemeindejugendpflege Edemissen bietet über das Pfingstwochenende eine Kanu-Freizeit auf der Weser an. Das Angebot ist auch für Jugendliche offen, die nicht im Gemeindegebiet wohnen. Interessenten können sich ab sofort anmelden.

18.01.2014

Blumenhagen. Die Volksfestgemeinschaft Blumenhagen und der Ortsheimatpfleger Thomas Kuczniers laden Donnerstag gemeinsam zu einem Bilderabend ein.

14.01.2014

Edemissen. Eine Neuerung gab es in der Ortschaft Edemissen: Erstmals haben die Junggesellen am vergangenen Sonnabend die ausgedienten Weihnachtsbäume eingesammelt. Unterstützt wurden sie dabei von Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr, die das Schreddern übernahmen.

17.01.2014
Anzeige