Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen Kunstprojekt für behinderte Menschen
Kreis Peine Edemissen Kunstprojekt für behinderte Menschen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 24.07.2013
Mit diesem Werk wird auf den offiziellen Plakaten für die Ausstellung geworben. Quelle: oh

Mit interessierten Bewohnern der fünf Wohnstätten in Peine, Edemissen und der drei Wohnstätten in Burgdorf arbeiteten die beiden Künstler Alex Vasilev und Anke Schinkel ein knappes Jahr lang an einem sehr spannenden Thema: einem Kunstprojekt zum Thema Wohnen. Die Ergebnisse sind ab Dienstag im Peiner Forum ausgestellt.

Ausdrucksstarke, meist sehr farbintensive Bilder, Collagen, aber auch Objekte beantworten eindrucksvoll die Fragen „Was bedeutet Zuhause?“ oder „Wie möchte ich wohnen?“

Während sich die Arbeiten rund um den aus Bulgarien stammenden Künstler Alex Vasilev hauptsächlich mit den Techniken von Collagen und Mosaiken beschäftigen, entstanden unter der Leitung der in Hannover lebenden Künstlerin Anke Schinkel großformatige Bilder in Acryl-, Collage- und Styropordrucktechnik sowie Wohnmöbel, die aus Alltagsmaterialien, zum Beispiel Milchtüten, Teebeuteln oder alten Memory-Karten, entstanden sind.

„Teilweise haben die Teilnehmer ganz individuelle Kunstwerke geschaffen, teilweise entstanden aber auch Objekte oder Bilder als Gemeinschaftswerke“, heißt es viel versprechende in der Presseankündigung.

Die Ergebnisse des ungewöhnlichen Kunstprojekts sind von Dienstag, 30. Juli, bis Freitag, 23. August, im Peiner Forum, Winkel, in einer Ausstellung zu sehen.

wos