Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen Knapp zwei Stunden „ohne Saft“
Kreis Peine Edemissen Knapp zwei Stunden „ohne Saft“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 16.09.2009

Um 21.19 Uhr sei der erste Teil der Haushalte wieder mit Strom versorgt worden, um 22.10 Uhr waren es bereits neun Zehntel. „Es gibt für den Abschnitt elf Trafo-Stationen, von denen zu dem Zeitpunkt zehn wieder gearbeitet haben“, erklärt Montag. Gelegentliches Flackern und kurzzeitiges Wegbleiben des Stroms erklären sich aus der Suchschaltung, um den Fehler einzugrenzen.

Lediglich die Station Eckernkamp war zu dem Zeitpunkt noch nicht wieder am Netz, weil dort in der Nähe der Fehler aufgetreten ist. Durch einen „technischen Kunstgriff“ habe man dann um 22.45 Uhr die Stromversorgung aller Haushalte wieder sicherstellen können. „Ein Niederspannungsnetz hat die Versorgung vorübergehend übernommen“, sagt Montag.

Der Defekt im 20000-Volt-Erdkabel ist vermutlich an der Ecke B244/ Hermann-Löns-Straße, dort wurde gestern bereits die Straße aufgegraben. „Wenn es keine Probleme gibt, sind wir heute im Verlauf des Tages damit fertig“, sagt Montag.

wos

Mit einem Tag der offenen Tür feiert der Pony Club Blumenhagen am Sonntag, 20. September, seinen 30. Geburtstag auf dem Reiterhof Philipp in Klein Blumenhagen. Ein buntes Programm mit den Pferden ist vorbereitet.

16.09.2009

Gartenfestival in Ankensen: Der Park des Rittergutes war Schauplatz einer Veranstaltung mit den Schwerpunkten Landwirtschaft, regionale Produkte, spanischen Weinen, eingebettet in den bundesweiten Tag des offenen Denkmals.

13.09.2009

Von der großen Leinwand in der Aula der Hauptschule in Edemissen blicken ernste Gesichter. Die Schwarz-Weiß-Fotografien zeigen Männer und Frauen – den Judenstern auf die Kleidung genäht. „Meine Familie“, sagt die 81-jährige Jüdin Ester Lenczicki. Nur wenige überlebten Ghetto und Konzentrationslager. Die 40 Zehntklässler hören still und betroffen zu, als die Frau – immer wieder stockend – vom Terror der Nazis gegen die Juden erzählt.

11.09.2009