Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen Kinder-Bibel-Wochenende in der Martin-Luther-Kirchengemeinde
Kreis Peine Edemissen Kinder-Bibel-Wochenende in der Martin-Luther-Kirchengemeinde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 24.09.2017
47 Kinder nahmen am Kinder-Bibel-Wochenende in Edemissen teil. Dabei wurden sie von 35 Teamern betreut.   Quelle: privat
Anzeige
Edemissen

 Die „Entdeckertour“ führte 500 Jahre zurück in die Zeit Martin Luthers – eine Zeit, in der viel Angst herrschte und Martin Luther in der Bibel Wichtiges entdeckte, was ihm und anderen Mut und Kraft gab. Kein einfaches Thema, das aber in den Gruppen für die unterschiedlichen Altersstufen kreativ und ideenreich umgesetzt wurde. Auch Spiel und Spaß mit allen Kindern kam nicht zu kurz. Bei den „Mittelalterspielen“ konnten die Kinder unter anderem mit zuvor selbstgebastelten Pferden zum Steckenpferdrennen starten, „arme Ritter“ verzehren, beim „Mönchsparcours“ Hindernisse überwinden, in einem Wettrennen Luther und Tetzel gegeneinander antreten lassen oder auf einem Plakat eigene „Kinderthesen“ formulieren. Mit einem Familiengottesdienst am Sonntagvormittag schloss das Kinder-Bibel-Wochenende ab.

Von der PAZ

In Edemissen gibt es den Plan für einen Neubau der Kinderkrippe, in der sechs Gruppen Platz finden sollen. Der Vorschlag entstand in einem interfraktionellen Gespräch zusammen mit der Verwaltung und dem Planungsbüro. SPD und CDU sind für die geplanten sechs Gruppen, die Grünen hingegen sprechen sich in einer Stellungnahme nun für eine Vier-Gruppen-Einrichtung aus, wie sie ursprünglich geplant gewesen sei.

23.09.2017

In der Sattlerei Behrends trafen sich Vertreter des Natuschutzbundes , der Jägerschaft, der Landwirtschaft und private Dienstleister im Bereich Naturschutz, um sich einen Multikopter mit Wärmebildkamera für die Rehkitzsuche vorführen zu lassen.

22.09.2017
Edemissen Veranstaltung im ganzen Ort - In Wehnsen ist wieder Kartoffelfest

Am Samstag und Sonntag, 23. und 24. September, findet jeweils von 11 bis 18 Uhr wieder das traditionelle Wehnser Kartoffelfest statt. Geboten wird allerhand auf vier Höfen im Ort und rund um den Dorfplatz. Ausgerichtet wird das Fest von Hoorns Hof und der Wehnser Landwirtschaftlichen Vermarktungsgesellschaft.

20.09.2017
Anzeige