Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Kalender noch einmal aufgelegt

Abbensen Kalender noch einmal aufgelegt

Die Fördergemeinschaft Jung und Alt Abbensen hat für das Jahr 2011 einen Kalender mit alten Dorfansichten aufgelegt. Die Idee kam sehr gut an.

Voriger Artikel
Christen fliegen für notleidende Menschen
Nächster Artikel
Musical in der katholischen Kirche

Luftaufnahme: Dieses Bild ziert das Deckblatt des Kalenders.

Quelle: oh

Abbensen. „Die Nachfrage war riesengroß. Weil die erste Auflage schnell vergriffen war, wurde noch einmal nachgelegt“, sagt Karin Hecht von der Fördergemeinschaft.

Zu kaufen gibt es den Kalender ab sofort an zwei Stellen: Im Elli-Frischmarkt, Alte Dorfstraße 6 und bei Elli´s Blumenscheune, Eixer Straße 24. „Die alten Fotos können bei dem einen oder anderen Betrachter Erinnerungen, zum Beispiel an den Eisverkäufer Julius Bese, auffrischen“, macht Hecht neugierig.

Einzelne Exemplare der Kalender aus den vergangenen Jahren mit „Schönen Ansichten“ und Bildvergleichen „Alt - Neu“ aus Abbensen gibt es bei Barbara Kobbe, Telefon 05177/1542 oder Karin Hecht, Telefon 05177/922089.
Weitere Informationen stehen auf der Internetseite des Fördervereins www.FGAbbensen.de.

wos

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr