Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Junge und alte Christen gingen Leidensweg Christi nach

Edemissen-Ankensen/Alvesse Junge und alte Christen gingen Leidensweg Christi nach

Ankensen/Alvesse . Zwölf Jugendliche und Erwachsene haben sich am Palmsonntag bei ungemütlichem Wetter auf eine ungewöhnliche Wanderung gemacht. Sie empfanden auf einem Jugendkreuzweg die Stationen der biblischen Leidensgeschichte Christi nach.

Voriger Artikel
Lieder, Tänze und verblüffende Zauberei
Nächster Artikel
Unsinn-Literatur zum Winterende

Die Teilnehmer an der Wanderung auf dem Jugendkreuzweg.

Quelle: im

Die ökumenische Aktion war vom Jugendmitarbeiterkreis (JUMAK) der Kirchengemeinde Edemissen organisiert worden. „Wir machen das seit fünf oder sechs Jahren und freuen uns über die Resonanz bei den Jugendlichen, aber auch bei älteren Teilnehmern“, erklärte Saskia Mauritz aus Oedesse.

Weil der Wind auf dem freien Feld zwischen Ankensen und Alvesse den Wanderern ziemlich zusetzte, entschied die Gruppe sich für den zweieinhalb Kilometer langen direkten Weg statt den vier Kilometer langen über Eickenrode.

Siebenmal machte die Gruppe dabei Halt, allerdings nicht, um zu verschnaufen, sondern um anhand von Bildern und Bibeltexten den Leidensweg Christi auf dem Weg zum Kreuz nachzuempfinden. „Diese Stationen durchzugehen ist doch etwas anderes, als davon nur in der Kirche zu erfahren“, meinte Saskia Mauritz. Die Kälte sah sie nicht nur negativ: „Sie hilft beim Mitleiden.“ Auch habe es diesmal nur am Schluss angefangen zu nieseln und nicht kräftig geregnet wie während eines früheren Kreuzwegs.

„Für die Konfirmanden war es auch eine Möglichkeit, Gottesdienstpunkte zu sammeln, ohne in der Kirche stillsitzen zu müssen“, fügte Pastor Christian Ratz hinzu. Beim Gehen entwickelten sich zwischen jungen und alten Christen Gespräche ganz von selbst. Dabei ging es durchaus nicht nur um Religiöses, sondern beispielsweise auch um den Krimi-Autor Edgar Wallace.

sz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr