Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
In drei Minuten ist der Wagen voll

Edemissen In drei Minuten ist der Wagen voll

Edemissen. Die Zeit läuft: Drei Minuten lang gilt es einzupacken, was in den Einkaufswagen passt. Die Waren gibt es in diesem Fall kostenlos, denn fünf Kunden, die bei der Eröffnung der neuen Lidl-Filiale in Edemissen ausgelost wurden, dürfen zum "Power-Shopping" antreten.

Voriger Artikel
Hinter den Wettkämpfen steckt viel Arbeit
Nächster Artikel
Von "Bösen Schwestern" bis Matthias Claudius

Die vollen Wagen beweisen es: Sophie Werra (links) und Thomas Schindler (rechts) haben ihre drei Einkaufsminuten gut genutzt. Mit ihnen freuen sich Axel Rofhar und Gabriele Huelsebeck von Lidl.

Quelle: rb

Am Sonnabend um 10 Uhr fiel für den ersten der „Hochgeschwindigkeits-Einkäufer“ der Startschuss, nach drei Minuten stand der erste prall gefüllte Einkaufswagen zum Abtransport bereit. Im Vorfeld hatte es von Lidl sogar Schützenhilfe gegeben: Bei einem Vorbereitungstreffen gab es wertvolle Tipps fürs effektive Schnell-Einkaufen. Innerhalb von einer Stunde hatten zwei weitere Gewinner ihren „Parcours“ bewältigt, die übrigen beiden holen das zu einem anderen Zeitpunkt nach.

Jeder der „Power-Shopper“ ging dabei mit einer eigenen Strategie vor: Der eine steuerte beim Zusammenstellen seines Warenkorbes ganz gezielt seine Lieblingsprodukte von Lidl an, ein anderer ließ sich vom „Tagesgefühl“ leiten. Eines aber hatten am Ende alle gemeinsam: Das gute Gefühl, ein echtes Schnäppchen gemacht zu haben.

wos

Voriger Artikel
Nächster Artikel
2abc8bd6-0ced-11e8-8332-96ef61374589
PAZ-Fotoaktion

Hier sind die schönsten Peine-Fotos von unseren Lesern.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr