Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen In Oelerse wird eine Wählergruppe gebildet
Kreis Peine Edemissen In Oelerse wird eine Wählergruppe gebildet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:07 19.04.2016
Die Initiatoren der Wählergruppe (v.l.) sind Thomas Ulrich, Helmut Keunecke, Heiner Brandes und Holger Meyer.
Anzeige

„Wir wollen zunächst für eine Wahlperiode die Parteizugehörigkeit über Bord werfen“, erklärt Ortsbürgermeister Holger Meyer (SPD). Gemeinsam mit Thomas Ulrich (SPD) sowie dem derzeitigen stellvertretenden Ortsbürgermeister Heiner Brandes und Helmut Keunecke von der CDU hat er die Idee entwickelt. Meyer und Brandes wollen selbst auch kandidieren.

„Die Bereitschaft, für eine Partei für den Ortsrat zu kandidieren, ist in der Vergangenheit immer mehr zurückgegangen“, hat Keunecke beobachtet. Auf der anderen Seite sei ein generelles Interesse an der Mitarbeit in dem Gremium durchaus vorhanden, und parteilose Mitglieder habe es auch in der Vergangenheit schon gegeben.

„Bei uns in Oelerse ging es insbesondere in den letzten 15 Jahren stets mehr um Inhalte als um Parteipolitik. Bei Entscheidungsprozessen gibt es natürlich nicht immer von vornherein eine Einigkeit, aber wir schaffen es in der Regel, Absprachen zu treffen, mit denen dann alle leben können“, erklärt Brandes und macht deutlich, dass das klappt: Er ist zurzeit der einzige CDU-Mann im fünfköpfigen Ortsrat, fühle sich aber trotz dieser Konstellation keinesfalls „ohnmächtig“ oder nicht ernst genommen.

Einige Bürger wurden bereits persönlich von den Initiatoren der Wählergruppe angesprochen, es gibt auch schon Zusagen. „Wir sind aber offen für alle, die mitmachen wollen. Über einen Namen für die Gruppe und auch die Inhalte wollen wir dann mit allen gemeinsam diskutieren und entscheiden“, macht Meyer deutlich.

Interessenten können sich bis zum Freitag, 29. April, bei einem der vier Initiatoren melden. Die Frist ist nötig, weil bis zum 11. Mai alle Formalitäten erledigt sein müssen. „Es wird dann mit allen, die sich gemeldet haben, ein Info-Treffen geben, um die Ziele, Wahlausssagen und weitere Dinge abzusprechen“, machen die Initiatoren deutlich.

wos

Oedesse. Das Wetter passte perfekt zur Pflanzentauschbörse an der Mehrzweckhalle in Oedesse. Strahlender Sonnenschein und angenehme Temperaturen sorgten bei Gartenfans am Samstag für beste Frühlingsstimmung. Schon vor der Eröffnung tummelten sich viele Besucher an den Ständen und stöberten in kleinen Setzlingen, erdigen Knollen und buschigen Gewächsen.

18.04.2016

Abbensen. Einen Unfall mit einem Schwerverletzten hat es am Samstag um 17.45 Uhr auf der Eixer Straße in Abbensen gegeben. Nach Angaben der Polizei verlor der 27-jährige Motorradfahrer aus Peine aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Motorrad, kam von der Fahrbahn ab und krachte gegen eine Grundstücksmauer.

17.04.2016

Edemissen. Der Ortskern von Edemissen könnte in absehbarer Zeit rund um das derzeitige Gasthaus Redecke sein Gesicht massiv verändern. Damit das möglich wird, müssen aber Flächennutzungsplan und Bebauungsplan geändert werden. Der Planungs- und Umweltausschuss der Gemeinde Edemissen hat diese Änderungen bereits empfohlen.

14.04.2016
Anzeige