Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Htp baut schnelles Internet in Rietze aus

Rietze Htp baut schnelles Internet in Rietze aus

Ein schönes vorgezogenes Weihnachtsgeschenk ist für die Rietzer, dass htp in der Ortschaft das schnelle Internet ausbauen wird.

Voriger Artikel
„Lebende“ Krippe mit Ochs’ und Esel
Nächster Artikel
SPD-Antrag: iPads für alle Ratsmitglieder

Für die meisten Kinder gehört das Internet inzwischen zum Alltag. Wer keinen vernünftigen Zugang hat, fühlt sich leicht abgehängt.

Quelle: A

Rietze. Rietze hat das Ziel erreicht: 62 Haushalte haben Interesse an einem schnellen DSL-Anschluss durch htp. Das hat eine Umfrage des regionalen Telekommunikationsanbieters ergeben. Gefordert waren 55 Interessensbekundungen. Das Telekommunikations-Unternehmen hat daher bereits mit den Planungen für den VDSL-Ausbau begonnen und wird spätestens im Sommer 2012 DSL-Anschlüsse mit Bandbreiten von vier bis zu 50 Megabit pro Sekunde  zur Verfügung stellen.

„Über diese Resonanz freuen wir uns sehr“, sagt htp-Geschäftsführer Thomas Heitmann. „Unsere Erfahrung in anderen Orten hat gezeigt, dass alle Interessenten später auch Kunden werden, und dann ist der Breitbandausbau für uns wirtschaftlich.“

Für den VDSL-Ausbau in Rietze rechnet htp mit Investitionen in Höhe von rund 125 000 Euro, die das Unternehmen selbst finanziert. Öffentliche Fördermittel stehen nicht zur Verfügung.

„Wir sind froh, dass wir in htp einen verlässlichen Partner gefunden haben, der in zahlreichen Orten unserer Gemeinde eine zukunftsfähige Breitbandinfrastruktur schafft“, sagt Edemissens Bürgermeister Frank Bertram.

Im Rahmen der htp DSL Offensive hat htp bereits in 33 sogenannten „weißen Flecken“ VDSL-Technik aufgebaut. Dazu gehören Alvesse, Eddesse und Voigtholz-Ahlemissen in der Gemeinde Edemissen. In 21 Gebieten finden zurzeit die Vorbereitungen für den Breitbandausbau statt, zum Beispiel in Wipshausen. In weiteren 17 Gebieten prüft htp wie in Rietze die Wirtschaftlichkeit eines Breitbandausbaus. wos

  • Interessierte können sich unter www.htp.net über den Stand der htp DSL-Offensive informieren. Dort hat htp die wichtigsten Informationen zusammengefasst und eine Tabelle eingestellt, die immer den aktuellen Stand des Ausbaus zeigt.
Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr