Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen Grüner Sport, große Preise
Kreis Peine Edemissen Grüner Sport, große Preise
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:01 12.05.2009
Millimetergenaues Gras-Schneiden ist auf dem Grün gefragt, dann kann das perfekte Golf-Turnier starten. Archiv: Quelle: dpa

Edemissen. Wer selbst diese Faszination erleben möchte, der hat jetzt bei der PAZ-Golf-Trophy in Edemissen die Chance dazu, ohne Kosten und ohne jegliches Vorwissen zu spielen. Los geht es für die Golf-Amateure am Sonnabend, 20. Juni, auf der Anlage des Golf-Clubs Peine-Edemissen am Dahlkampsweg.

„Dabei werden die Teilnehmer schnell merken, dass der grüne Sport keineswegs elitär ist, wie häufig fälschlicherweise behauptet wird, sondern entspannend und gesellig ist“, sagt PAZ-Verkaufsleiter Carsten Winkler, selbst begeisterter Golfer.

Gespielt wird ein Sechs-Loch-Kurzplatz-Turnier, und davor gibt es eine professionelle Einweisung durch Headpro Uli Meier und Trainer Ingo Herzgerodt, der die Teilnehmer in zwei Gruppen in die Finessen des Golf-Sports einführt.

Die Schläger werden gestellt, auch für Getränke und Essen ist gesorgt. Die Teilnehmer benötigen kein Vorwissen, sollten aber Sport-Kleidung mitbringen.

Der Sieger des Kurzplatz-Turniers erhält einen Pokal, ein Golfschläger-Komplettset von der Firma Handy-Station Peine und einen Gutschein von der Wirtschafts- und Tourismusgesellschaft.

Natürlich nehmen die Spieler auch an der Abendveranstaltung im Edemisser Clubhaus teil, bei der es die große Chance gibt, einen der wertvollen Tombola-Preise zu gewinnen – darunter ist ein LCD-Fernseher von Schmidt und Partner, ein Mountainbike von Hotopp und ein 100-Euro-Gutschein von Tejo.

Wer Lust hat, einmal nach Herzenslust zu golfen, der sollte den nebenstehenden Coupon ausfüllen und den Satz „Golf finde ich toll, weil...“ mit einem witzigen Spruch vervollständigen. Der Coupon geht mit Berufsangabe, Alter, Adresse und Telefonnummer an die PAZ. Möglich ist auch eine E-Mail an: winkler@paz-online.de. Überschreitet die Zahl der Einsendungen die Teilnehmer-Kapazität entscheidet das Los.

Thomas Kröger

Unverschämte Aktion: Ein unbekannter Täter hat in der Nacht auf Sonntag das Eingangstür-Schloss des Blumen- und Hofladens von Eva-Marie Grote in Abbensen mit einem abgebrochenen Metallstück und Sekundenkleber zerstört.

12.05.2009

Der Tatort ist mit rot-weißem Trassierband abgesperrt. Im Gras liegt ein blutiger Stein: Ein Gewaltverbrechen direkt vor der kleinen Kapelle in Oelerse. Vor dem Altar ist ein leeres Fernseher-Gehäuse aufgestellt.

10.05.2009

Zwischen Abbensen und Klein Oedesse war gestern Nachmittag eine für diese frühen Mai-Tage ungewöhnliche Erntemaschine zu beobachten: ein Kartoffelroder. „Wir haben jetzt mit der Frühkartoffelernte begonnen.

07.05.2009