Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Gartenhütte in Flammen, Holz-Gebäude brannte komplett aus

Wipshausen Gartenhütte in Flammen, Holz-Gebäude brannte komplett aus

Alarm für die Freiwillige Feuerwehr Wipshausen: Gestern Abend um 18.35 Uhr wurden die Helfer zu einem Brand am Heidkrugsweg gerufen. Dort stand eine Gartenhütte in Flammen. Brisant: In der Hütte lagerte Flugbenzin für Modellflugzeuge. Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Euro. Es gab keine Verletzten.

Voriger Artikel
„Abbensen Helau“: Vorbereitungen für den Karneval laufen auf Hochtouren
Nächster Artikel
Feuer zerstörte wertvolle Modellflugzeuge

Ausgebranntes Gartenhaus: Die Freiwillige Ortsfeuerwehr löschte gestern Abend in Wipshausen ein Feuer.

Quelle: pif/2

Wipshausen. „Als wir den Einsatzort erreichten, stand die Hütte schon im Vollbrand“, sagte Einsatzleiter Ulrich Kötz, stellvertretender Ortsbrandmeister von Wipshausen. Da die Hütte in der Nähe einer Garage steht, musste die Feuerwehr nicht nur den Brand bekämpfen, sondern auch das Nachbargebäude schützen, weil das Feuer überzugreifen drohte.

„Wir hatten zwei C-Rohre im Einsatz“, sagte Kötz. Mit dem ersten habe die Wehr den Brand unter Kontrolle gebracht, mit dem zweiten Rohr sei die Garage geschützt worden. Einige Feuerwehrleute berichteten von einem lauten Knall während der Löscharbeiten. Vermutlich ist in diesem Augenblick ein Kanister mit Benzin für Modellflugzeuge explodiert. Kötz erklärte: „Die Kanister haben die Löscharbeiten zunächst erschwert, weil das Benzin in den Kanistern brannte.“

Nach etwa 20 Minuten hatte die Feuerwehr, die mit 25 Kräften im Einsatz war, den Brand unter Kontrolle. Das Gebäude war komplett ausgebrannt.

Die Ursache für das Feuer war gestern Abend noch unklar. Nach PAZ-Informationen soll am Nachmittag jemand in der Hütte gearbeitet haben. Später sei er weggefahren. Ein Pizza-Bote hatte das Feuer dann bemerkt.

Der Sachschaden liegt bei mehreren tausend Euro. Allein die Modellflugzeuge, die dort lagerten, haben einen hohen Wert. Die freiwillige Feuerwehr Wipshausen wollte sich gestern eigentlich zum Preisskat treffen. Das Spiel fand trotz des Einsatzes statt – nur ein bisschen später.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr