Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen Freiwillige Feuerwehr Oedesse hat vier Einsätze im Jahr 2018
Kreis Peine Edemissen Freiwillige Feuerwehr Oedesse hat vier Einsätze im Jahr 2018
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:44 03.04.2019
Generalversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Oedesse: Amtsinhaber, Geehrte und Beförderte. Quelle: FFW
Oedesse

Ortsbrandmeister Torsten Armke erinnerte bei der Generalversammlung er Freiwilligen Feuerwehr Oedesse vor 60 Anwesenden auch an die neuen Leistungsvergleiche, die 2018 erstmals unter neuen Bestimmungen stattfanden.

Zweiter Platz auf Gemeindeebene

Auf Gemeindeebene sei mit minimalem Rückstand der zweite Platz erreicht und auf Kreisebene der fünfte Platz belegt worden. „Die Aufteilung in verschiedene Module macht es für den Zuschauer interessanter und besser nachvollziehbar“, erklärte Armke. Er lud alle Anwesenden ein, sich bei den diesjährigen Wettkämpfen davon zu überzeugen.

Ehrenwache am Volkstrauertag

Weiterhin berichtete der Ortsbrandmeister über Oedesser Veranstaltungen wie Skat- und Knobeln, die Feuerwehrfahrt nach Schladen und in den Harz, die Brandwache am Osterfeuer, die Ehrenwache am Volkstrauertag sowie den Kameradschaftsabend. Auch zeigte er auf, dass Oedesser Kameraden neben der Tätigkeit in der Ortsfeuerwehr auch auf Gemeinde- und Kreisebene aktiv sind.

Ehrungen und Beförderungen

Armkes Bericht schlossen sich Ehrungen und Beförderungen an. Der stellvertretende Kreisbrandmeister Martin Ahlers und Gemeindebrandmeister Uwe Starke ehrten Dirk Seffers, Thomas Ruth und Detlef Armke für 40 Jahre aktive Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr.

Weiterhin wurden Hartmut Vollrath und Peter Sieber für 40 Jahre fördernde Mitgliedschaft in der Feuerwehr geehrt. André Gückel wurde zum Hauptfeuerwehrmann befördert. Dirk Seffers wurde vom Gemeindebrandmeister zum 1. Hauptfeuerwehrmann befördert.

Neben Berichten über die Situation in der Gemeinde- und Kreisfeuerwehr, wurden auch die anstehenden Investitionen in die Ausrüstung und baulichen Anlagen der Feuerwehren der Gemeinde Edemissen dargelegt.

Von Jan Tiemann

Die zweite Bürgerversammlung zum Thema Dorfentwicklung für die Region Heide und Moor fand jetzt im Rathaus Edemissen statt. Eingeladen hatte dazu Oliver Völkening von der Gemeinde Edemissen, zuständig für Öffentlichkeitsarbeit, Bauberatung und Wirtschaftsförderung.

03.04.2019

Die Freiwillige Feuerwehr Plockhorst hatte im vergangenen Jahr elf Einsätze. Bei den meisten handelte es sich um Hilfeleistungen nach Sturmschäden.

02.04.2019

Volksfeststimmung in Oedesse: Rund um das Dorfgemeinschaftshaus fand der beliebte Ostermarkt statt. Zünftig mit Bratwurststand, Karussell und Cafeteria war für die kleinen und großen Besucher neben den hübschen Hobbykunstartikeln etwas dabei.

01.04.2019