Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen Förderverein LeseLust feiert zehnjähriges Bestehen
Kreis Peine Edemissen Förderverein LeseLust feiert zehnjähriges Bestehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 20.08.2018
Beim ’Blind Date’ lernen sich Buch und neuer Besitzer erst zuhause kennen – der Titel war nicht erkennbar. Quelle: Antje Ehlers
Edemissen

Geburtstage müssen gefeiert werden, dachte sich der Förderverein LeseLust der Kreisbücherei Edemissen. Vor zehn Jahren war die Vereinsgründung, nun wurde gefeiert. Ziel des Vereins ist es, die Außenstelle der Kreisbücherei nicht nur in finanzieller, sondern auch in praktischer Form zu unterstützen.

Der Verein unterstützt die Kreisbücherei vor allem organisatorisch und finanziell

Die rund 100 Mitglieder engagieren sich bei verschiedenen Veranstaltungen, so wird beispielsweise das Ferienprogramm der Gemeindejugendpflege unterstützt. „Bei allen Veranstaltungen ist der Verein uns eine große Hilfe, nicht nur in finanzieller, sondern vielmehr auch in praktischer Hinsicht. Somit können wir ein breiteres Angebot den Lesern zur Verfügung stellen“, sagte Katja Kreutzer von der Kreisbücherei. Die Vorsitzende des Vereins, Anja Staar ergänzt: „Wir freuen uns über alle, die im Verein mitwirken und ihn unterstützen. Dafür kann man gar nicht genug ’Danke’ Sagen.“

Verschiedene Aktionen werden vom Förderverein vorbereitet

In enger Zusammenarbeit mit der Kreisbücherei plant und organisiert der Verein viele Aktionen, so zum Beispiel in den diesjährigen Sommerferien „Bücher auf Reisen“, als an unterschiedlichen Orten Bücher ausgelegt wurden und von Lesewilligen kostenlos mitgenommen werden konnten.

Für Kleine und Große gab es ein Bastelangebot mit alten Büchern. Quelle: Antje Ehlers

Ein „Blind Date“ mit Büchern war möglich

Anlässlich des Geburtstages waren die Räume der Bücherei mit zahlreichen gasbefüllten Luftballons geschmückt, die von den kleinen Besuchern mit nach Hause genommen werden durften. An einem Glücksrad wurden Preise verlost, es konnten Erinnerungsfotos gemacht werden, bei einem Flohmarkt warteten alte Besucher auf neue Besitzer, ein Bastelangebot für Kleine und Große gab es ebenfalls. Auch etwas Besonderes hatte sich der Vereinsvorstand einfallenlassen: Einige Bücher waren in Packpapier verpackt, nur ein einziger Satz gab einen Hinweis auf den Inhalt. Gegen eine kleine Spende fanden diese Überraschungspakete einen neuen Besitzer.

Seit vielen Jahren ist Hannelore Rumpf aus Edemissen treue Leserin und Vereinsmitglied. „Ich möchte sehr gern unterstützen, dass die jungen Leute nicht nur E-Books, sondern richtige Bücher lesen, obwohl ich nicht grundsätzlich gegen diese neue Technik bin“, bekräftigt sie ihre Motivation, sich für andere einzusetzen.

Von Antje Ehlers

In Abbensen strahlten die Kinder mit der Sonne um die Wette. Am Nachmittag Spiele und Spaß für kleine Besucher, am Abend ausgelassene Stimmung bei Live-Musik und kühlen Getränken – rund 800 Besucher machten das Fest des Fördervereins Dorf Abbensen zu einem vollen Erfolg.

20.08.2018

Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Abbensen feiert in diesem Jahr sein 90-jähriges Bestehen. Das wird am Wochenende, 8. und 9. September, mit Konzert, Oktoberfest und Frühschoppen groß gefeiert.

18.08.2018

Neben viel Spaß, Musik und guter Laune gab es in Mödesse dieses Jahr auch etwas ganz besonderes auf dem Volksfest. Gleich drei Majestäten stammten aus einer Familie.

18.08.2018