Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen Feierstunde zur Verleihung des Sportabzeichens
Kreis Peine Edemissen Feierstunde zur Verleihung des Sportabzeichens
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:20 12.05.2014
14 Menschen mit Behinderungen haben in Edemissen ihr Sportabzeichen erworben. Drei von ihnen sind schon seit zwölf Jahren - also von Beginn an - regelmäßig dabei. Quelle: wos
Anzeige

Seit zwölf Jahren treffen sich die behinderten Aktiven auf dem Sportplatz mit nichtbehinderten Gleichgesinnten. Die Prüfungen sind teils an die besonderen Voraussetzungen der Sportler angepasst, damit sie eine reelle Chance haben. Doch auch hier gilt: Geschenkt gibt es das Abzeichen nicht.

Alle bekamen zusätzlich aus der Hand von Bürgermeister Frank Bertram einen Umschlag mit einem Gutschein überreicht. „Damit könnt ihr gemeinsam beim örtlichen Italiener einkehren und euch einen schönen Nachmittag machen“, sagte er. Und damit die überwiegend ehrenamtlichen Betreuer nicht dabei zuschauen müssen, gab es für sie Extra-Gutscheine.

Von Anfang an regelmäßig dabei sind Maik Boltermann, Oliver Eilers und Detlef Victoria. Sie haben also bereits zum zwölften Mal ihr Sportabzeichen erworben. Elfmal teilgenommen haben Torsten Bratheig, Jens Homann, Andreas Schmidt, Jessica Schulze und Katja Tiehe. Zum zehnten Mal das Sportabzeichen erwarb Janina Ramm. Ebenfalls ausgezeichnet wurden Julia Hansen, Jessica Wermelskirchen, Sven Hering, Kai-Uwe Sdrenka und Christian Kükelhahn.

  • Auftakt für die Sportabzeichen-Saison 2014 ist am kommenden Donnerstag, 15. Mai, ab 17.30 Uhr auf der Kreissportanlage in Edemissen.

wos

Anzeige