Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen Feierliche Verleihung des Behinderten-Sportabzeichens
Kreis Peine Edemissen Feierliche Verleihung des Behinderten-Sportabzeichens
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 28.04.2017
Die erfolgreichen Sportler, die Prüfer sowie die offiziellen Vertreter vor dem Rathaus in Edemissen. Quelle: pif
Edemissen

Und auch Bürgermeister Frank Bertram (parteilos) lässt es sich nicht nehmen, regelmäßig auf dem Sportplatz vorbeizuschauen.

Dort haben aber vor allem die Prüfer die Arbeit, während die Sportler ihr schweißtreibendes Vergnügen haben. Deshalb sprach Bertram in der Feierstunde im Saal des Rathauses den Helfern einen besonderen Dank aus. Lobende Worte gingen auch an den Kreissportbund, der durch den Vorsitzenden Wilhelm Laaf vertreten war. Besonders begrüßte Bertram auch Michael Bracke von der Kreissparkasse Hildesheim Goslar Peine, der die Sportabzeichen-Prüfungen stets tatkräftig unterstützt. Ein weiterer Dank von Bertram ging an Ilka Brennecke vom Gemeindejugendring, die die Teestube in Edemissen, den Treffpunkt der Sportler mit Behinderung, betreut.

Bereits im kommenden Monat geht es wieder los: Am Donnerstag, 18. Mai, startet die Sportabzeichen-Aktion 2017. Bertram hofft, dass alle wieder dabei sind - schließlich sei Sport gesund. Auch Wilhelm Laaf ließ es sich nicht nehmen, ein paar Worte des Dankes an die Prüfer zu richten, die sich in ihrer Freizeit engagieren.

Geehrt wurden mit dem Sportabzeichen in Gold: Harro Hein (bereits 32 Mal erfolgreich teilgenommen), Andreas Schmidt (14), Jessica Schultze (14) und Rolf Dieter Tuschinski (23). Das Abzeichen in Silber erhielten: Oliver Eilers (15), Rainer Freitag (13), Sven Hering (9), Jens Homann (14), Piotr Jozwowicz (1), Christian Kükelhahn (12), Janina Ramm (13), Kai-Uwe Sdrenka (11), Katja Tiehe (14), Detlef Viktoria (15) und Jessica Wermelskirchen (7). Kevin Lambrecht (3) bekam das Sportabzeichen in Bronze.

Edemissen Fachvorträge und Maschinen-Schau: 200 Interessierte - Beregnungstag auf dem Hof Hacke in Wehnsen

„Wir sind hocherfreut über die gute Beteiligung. Das zeugt davon, dass wir ein Thema getroffen haben, das die Praxis interessiert“, eröffnete Wilfried Henties, Kreislandwirt in Peine, den Beregnungstag der Landwirtschaftskammer Niedersachsen am Mittwochvormittag auf dem Hof Hacke in Wehnsen.

27.04.2017

Im Rahmen des Osterferienprogramms der Gemeindejugendpflege Edemissen besuchten 20 Kinder die Polizeiwache Edemissen. Polizeioberkommissar Roland Grobe erklärte den interessierten Kindern, wie der Alltag auf einer Polizeiwache abläuft.

26.04.2017
Edemissen Veranstaltung von Bio-AG und Heimatverein Edemissen - Wanderung entlang der Erse

Zu einer lehrreichen Wanderung entlang der Erse luden am Wochenende die Peiner Bio-AG und der Heimatverein Edemissen ein. Mit über 40 Teilnehmern aus dem gesamten Landkreis Peine stieß die Veranstaltung auf großes Interesse.

24.04.2017