Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Fahrraddiebe schlugen mehrfach zu

Edemissen Fahrraddiebe schlugen mehrfach zu

Gleich sieben Fahrräder sind in der Nacht zu Pfingstsamstag in Edemissen verschwunden. Die Polizei hofft auf Zeugen von einer Party in der Nähe.

Voriger Artikel
52 Gästen aus französischer Partnergemeinde
Nächster Artikel
Erstes Fest im Zehntspeicher am Eichenweg

Edemissen. Die beiden Tatorte lagen an der Wöhrbergstraße. Fünf Räder stahlen die Unbekannten aus einem Schuppen.

Zwei weitere Räder verschwanden von einem Nachbargrundstück. Da in der Nähe zu diesem Zeitpunkt eine größere Fete stattfand, hofft die Polizei, dass einige der Gäste Hinweise auf die möglichen Täter geben können.

  • Zeugen melden sich bei der Polizei in Edemissen unter 05176/976740.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Edemissen

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

09d9fea8-cea9-11e7-85d4-3caaf6b0da6d
Peiner Wirtschaftsspiegel bei Baustoff Brandes präsentiert

Rund 100 geladene Gäste aus Wirtschaft und Politik nahmen in den Räumlichkeiten des Unternehmens Baustoff Brandes an der Vorstellung des Peiner Wirtschaftsspiegels teil.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr