Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen Fahrerin überschlägt sich
Kreis Peine Edemissen Fahrerin überschlägt sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:17 28.05.2018
Auf der L 615 überschlug sich eine Fahrerin aus Edemissen. Quelle: dpa
Edemissen

Eine 66-jährige Frau aus Edemissen ist am Sonntag auf der L 615 bei Üfingen mit ihrem Mitsubishi verunglückt. In Höhe des Kilometers 1,5 ist sie aus derzeit ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, hat einen Straßengraben durchquert und sich anschließend überschlagen. Der Pkw ist anschließend auf dem Dach liegend zum Stillstand gekommen. Die Fahrzeugführerin verletzte sich dabei leicht. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 2500 Euro.

Von Bernd Dukiewitz

Die Kanu-Freizeit über Pfingsten von Gemeindejugendring und Gemeindejugendpflege Edemissen brachte für alle Teilnehmer viele tolle Erlebnisse. Insgesamt 18 Jugendliche und vier Betreuer waren dabei.

28.05.2018

Aus dem ganzen Kreis kamen am letzten Sonntag die Delegierten der Freiwilligen Feuerwehren zusammen, um das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen. Besonders hervorgehoben wurde die Wichtigkeit der Jugendarbeit.

27.05.2018

Der Kreiswettbewerb der Jugendfeuerwehren findet dieses Jahr am Sonntag, 3. Juni, auf dem Sportplatz in Edemissen statt. Es werden um die 30 Startgruppen von Jugendfeuerwehren aus dem ganzen Landkreis erwartet. Ab 8.30 Uhr ist die Anmeldung besetzt. Richtig los geht es um 9.15 Uhr. Die Siegerehrung ist für 15.30 Uhr geplant.

27.05.2018