Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen Erse-Wanderung von Eickenrode nach Plockhorst
Kreis Peine Edemissen Erse-Wanderung von Eickenrode nach Plockhorst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 21.04.2017
Am Sonntag wird entlang der Erse zwischen Eickenrode und Plockhorst gewandert.
Anzeige
Eickenrode

Die Strecke schließt an das Ende der letzten Begehung bei der Ersebrücke in Eickenrode an und führt in Richtung Plockhorst bis zur Gemeindegrenze bei Eltze. Unterbrochen werden muss die Wanderung in diesem Jahr an der Schnellbahntrasse, die im Bereich der Erse nicht über- oder unterquert werden kann. Die genaue Streckenführung wird daher erst vor Ort festgelegt.

Zum Abschluss der Veranstaltung hat Ernst Dannheim aus Plockhorst, der schottische Hochlandrinder züchtet, die Teilnehmer der Wanderung auf seine Weide in der Nähe der Erse eingeladen. Hier warten nicht nur einige Informationen auf die Wanderer, es soll außerdem bei einem Getränk gemeisam Bilanz der Begehung gezogen werden.

Die Tour entlang der Erse soll maximal drei Stunden dauern. Gäste sind willkommen.

dn

• Treffpunkt ist am Sonntag um 9 Uhr in Eickenrode vor der Gaststätte Pröve, Alter Postweg 12. Festes Schuhwerk wird empfohlen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltung ist kostenlos. Rückfragen können an Hans-Werner Kuklik (05172/6665) oder an Reinhard Bartels (05176/8744) gerichtet werden.

Edemissen Veranstaltung der Landwirtschaftskammer - Niedersächsischer Beregnungstag in Wehnsen

Bundesweit werden derzeit 560 000 Hektar landwirtschaftliche Flächen künstlich bewässert - die Hälfte dieser Flächen liegt in Niedersachsen. Um über dieses Thema detailliert zu informieren, veranstaltet die Landwirtschaftskammer (LWK) Niedersachsen einen Beregnungstag. Er findet am Mittwoch, 26. April, ab 9.30 Uhr auf dem Hof Hacke in Wehnsen statt.

20.04.2017

Etwa 50 Schüler aus verschiedenen Jahrgangsstufen der Mühlenberg-Realschule aus Edemissen besuchten kürzlich das Wolfsburger Kunstmuseum. „Dort wurde ihnen ein einzigartiges Kunsterlebnis geboten“, freut sich Lehrerin Britta Spickschen über den gelungenen Ausflug.

18.04.2017
Edemissen Kreisstraßen werden saniert - Freie Fahrt in Rüper und bei Wedtlenstedt

Pünktlich zu Ostern heißt es im Landkreis Peine gleich zweimal „freie Fahrt“ auf Kreisstraßen, teilte Kreis-Sprecher Henrik Kühn gestern in einer Pressemeldung mit.

17.04.2017
Anzeige