Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Ein musikalischer Küchengarten

Kunsttreff Abbensen Ein musikalischer Küchengarten

Erstmals als Duo stellten sich Britta Bumiller an der Klarinette und Verena Rast am Klavier im Kunsttreff Abbensen einem öffentlichen Publikum. Und um es vorweg zu nehmen: Diese Premiere war rundum gelungen.

Voriger Artikel
Schmausepause am Nachmittag
Nächster Artikel
Zwei Tage im Zeichen der Knolle

Britta Bumiller an der Klarinette und Pianistin Verena Rast im Kunsttreff.

Quelle: Ralf Büchler

Edemissen-Abbensen. Zunächst wirkten die jungen Frauen ein wenig aufgeregt, aber dann wurden sie sehr schnell sehr sicher. Harmonisch und gut aufeinander abgestimmt waren die Einsätze, ohne dabei steif zu wirken. Gemeinsam hatten die Freundinnen das Programm ausgearbeitet, das von ihnen abwechselnd moderiert wurde. Zu jedem Stück gab es zur Freude des Publikums Erläuterungen.

Im ersten Teil des Programms hatten die Musikerinnen klassische Musik ausgewählt. Vor allem die eher unbekannte Suite „The victorian kitchen garden“, die zu den Lieblingsstücken der beiden Musikerinnen gehört und eine sehr eingängige Melodie hat, beeindruckte. Man konnte vor dem inneren Auge den herbstlich-üppigen Garten voller Kräuter und anderer Gewächse förmlich sehen und glaubte, den herb-würzigen Duft zu riechen.

Im zweiten Teil des Abends zeigten sich die Musikerinnen dann von einer ganz anderen Seite. Unter anderem hatten sie Filmmusiken ausgewählt, und als Zugabe spielten sie den alten Beatles-Hit „Yesterday“: Gänsehaut pur.

„Es ist mir ein Anliegen, gerade jungen Künstlern im Kunsttreff die Möglichkeit zu ersten Auftritten zu geben und ihnen so den Start zu erleichtern. Britta Bumiller und Verena Rast haben das Beste daraus gemacht und ich kann mir gut vorstellen, dass wir sie bald wieder hier erleben können“, sagte Kunsttreff-Chefin Rosemarie Deyerling begeistert nach diesem bezauberndem Musikabend, der den Künstlerinnen viel verdienten Applaus einbrachte.

wos

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Edemissen
9192af78-fd04-11e7-ab43-ba738207d34c
Sturmbilanz im Landkreis Peine

Der Orkan „Friederike“ hat auch das Peiner Land massiv getroffen: Insgesamt gab es 133 sturmbedingte Einsätze am vergangenen Donnerstag. Etwa 40 Bäume stürzten um, zahlreiche Dächer wurden teilweise abgedeckt.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr