Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Edemissen Ein Tag zwischen Rouladenspießen und Erinnerungen an die Kindheit
Kreis Peine Edemissen Ein Tag zwischen Rouladenspießen und Erinnerungen an die Kindheit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:45 12.07.2012
Eine Landfrauengruppe vor dem Wok-Küchenmuseum. Quelle: oh
Anzeige

Bei einer Führung durch das Museum gibt es unter anderem die Privatküche der Brauerei Härke zu sehen.

„Die Prilblumen an der Wand der 70er-Jahre Küche brachten uns zum Schmunzeln, und die Waschmitteltonnen aus Pappe fanden vielseitige Verwendung“, berichtet Kerstin Isensee. So seien viele Kindheitserinnerungen aufgefrischt worden.

Originell seien auch die Eintrittskarten in Form einer Serviette und eines Rouladenspießes gewesen. Sie wurden während der Führung mehrmals „kontrolliert“, denn ohne die Spieße konnten die gereichten Kostproben nicht genossen werden.

Nach dem Besuch im Küchenmuseum stand noch eine Schifffahrt auf der Leine mit der „Wappen von Hannover“ auf dem Programm. Von der Leinertbrücke aus führte die Fahrt, während der Kaffee und Kuchen serviert wurde, vorbei am Ihmezentrum bis zu den Maschseeauen und zurück bis zur Schleuse Limmer.

„Wir haben diesen schönen, sonnigen Ausflug alle sehr genossen und freuen uns schon auf die Fahrt nach Hameln im September“, sagt Isensee.

wos

Anzeige