Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Edemissen.de mit neuer Optik

Edemissen Edemissen.de mit neuer Optik

Edemissen. Die Gemeinde Edemissen hat seit gestern einen neuen Internet-Auftritt. Dort hat sich nicht nur optisch einiges verändert, sondern auch inhaltlich: Die Bürger können jetzt beispielsweise online melden, wenn eine Straßenlaterne kaputt ist.

Voriger Artikel
Bauarbeiten in Edemissen: In den Ferien ist viel zu tun
Nächster Artikel
Moderne Schatzsuche: Mit dem Navi durch den Wald

Modernere Optik, mehr Inhalte: Die Gemeinde Edemissen hat seit gestern einen neuen Internet-Auftritt.

Quelle: www.edemissen.de

„Wir wollten das ganze etwas einfacher und bürgerfreundlicher machen“, sagt Oliver Völkening von der Gemeinde Edemissen, der die Homepage betreut.

Von der Startseite kommt man mit nur einem Klick zur neuen Rubrik „Aktuelle Bekanntmachungen“. Dort werden künftig Informationen aus dem Gemeinderat und aus den Ortsräten veröffentlicht, ebenso wie Änderungen von Bebauungsplänen und Bekanntmachungen des Amtsgerichts über Zwangsversteigerungen. „Die hingen bisher nur als Papier in unserem Aushangkasten vor dem Rathaus“, sagt Völkening.

Auch zum Thema „Bauen in Edemissen“ gibt es mehr Infos - etwa zu den Beratungsgutscheinen, die jeder erhält, der ein altes Gebäude kaufen und sanieren will (PAZ berichtete).

Zudem können die Bürger ab sofort online melden, wenn sie beispielsweise Schlaglöcher oder defekte Straßenlaternen entdeckt haben. „Dafür gibt ein neues Formular“, sagt Völkening - zu finden ist es unter der Rubrik Rathaus / Mängelmeldung. „Die Mängelmeldung erreicht unmittelbar den zuständigen Sachbearbeiter.“

Laut Völkening erreicht die Internetseite Edemissen.de täglich rund 200 Besucher aus der ganzen Welt, also etwa 6000 im Monat. „Diese Zahlen belegen, dass die Webseite ein beliebtes Werkzeug zur Information ist und um mit den Mitarbeitern der Gemeinde in Kontakt zu treten.“

sur

Voriger Artikel
Nächster Artikel
7a85f416-d829-11e7-9deb-d9e101ec633c
Erster Schnee im Peiner Land

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag hatte sich eine dicke Schneedecke über das Peiner Land gelegt. Hier gibt es die besten Schnappschüsse...

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr