Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Edemissen: Sommerfest mit Spendenübergabe

Gemeindejugendpflege Edemissen: Sommerfest mit Spendenübergabe

Die Gemeindejugendpflege Edemissen hatte am vergangenen Wochenende wieder zu ihrem alljährliche Sommerfest eingeladen. Höhepunkt der Veranstaltung war die Scheckübergabe des Sponsors Round Table.

Edemissen 52.3873577 10.2586193
Google Map of 52.3873577,10.2586193
Edemissen Mehr Infos
Nächster Artikel
Landwirt Ulf Lahmann mahlt Getreide wie vor tausend Jahren

Bei der Übergabe: (von links) Gemeindejugendpflegerin Heike Mika mit Christoph Dyck, Dennis Tschesche, Carsten Baumgarten, Henning Zittel, Ilka Brennecke und Ralf Poersch.

Quelle: Thomas Freiberg

Edemissen. Jugendleiter Ralf Poersch sagte: „Das Sommerfest war wie immer ein großer Erfolg.“ Musikalisch wurde das Fest von den Kraftzwergen begleitet. Die Teestuben-Besucher imitierten Wolfgang Petry und Michael Jackson. „Es war sehr gemütlich und wir hatten bei bestem Wetter etwa 150 Besucher. Das entsprach unseren Erwartungen wie in den Vorjahren“, so Poersch.

Das fünfte Sommerfest wurde durch viel ehrenamtliche Mitarbeit gestützt. Die Mitglieder des Round Table Peine übergaben einen Scheck mit einer Geldspende in Höhe von 500 Euro. Außerdem hatten die jungen Männer vom Service Club fleißig mit angepackt und den Auf- sowie Abbau der Stände übernommen.

Henning Zittel von Round Table sagte: „Wir unterstützen den Gemeindejugendring und auch die Teestube schon seit vielen Jahren hier vor Ort. Unsere Förderungen erfolgen wie heute eben durch die Übergabe von dringend benötigten Spendengeldern sowie auch durch unsere tatkräftige Hilfe, wenn diese hier nötig ist. Heute organisieren wir zum Beispiel auch den Getränkewagen. Unsere Mitglieder verkaufen Getränke und der Gewinn kommt wieder der guten Sache zugute.“

Der Round Table Club Peine gehe als gutes Vorbild voran. „Schön, das es in unserer schnelllebigen Zeit noch junge Menschen gibt, die sich für die Integration von Menschen mit Behinderung in so sehr vorbildlicher Art und Weise einsetzen“, war am Rande der Veranstaltung in Edemissen zu hören.

Von Thomas Freiberg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Edemissen

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

09d9fea8-cea9-11e7-85d4-3caaf6b0da6d
Peiner Wirtschaftsspiegel bei Baustoff Brandes präsentiert

Rund 100 geladene Gäste aus Wirtschaft und Politik nahmen in den Räumlichkeiten des Unternehmens Baustoff Brandes an der Vorstellung des Peiner Wirtschaftsspiegels teil.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr