Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Diakonieverein Edemissen reiste an die Weser

Edemissen Diakonieverein Edemissen reiste an die Weser

Edemissen. Auch in diesem Jahr bot der Vorstand des Diakonievereins Edemissen eine Tagestour für Mitglieder und Interessierte an. Diesmal ging es in Richtung Weser, geplant wurde die Fahrt von den Vorstandsmitgliedern Helga Stock und Horst Kelpe.

Voriger Artikel
Nackter Mann stiehlt Bekleidung
Nächster Artikel
Gemeinde fördert Erwerb von Bestandsimmobilien

Eine Schifffahrt und ein Besuch des Klosters Loccum standen auf dem Programm der Fahrt des Diakonievereins Edemissen.

Nach dem Start um 8 Uhr führte der Weg zunächst zum Kloster Loccum in der Nähe des Steinhuder Meeres, in dem sich unter anderem das Predigerseminar der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers befindet.

Zur 850-Jahrfeier im Jahre 2013 wurde der gesamte Gebäudekomplex restauriert und erstrahlt nun wieder in voller Pracht.

Die Führung durch einige Teile des Klosters war für die Edemisser Gruppe sehenswert und informativ.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen war die nächste Station eine Weserschifffahrt von Porta Westfalica bis zur Schachtschleuse in Minden. „Bei schönem Wetter und ruhigem Wasser fuhren wir zunächst unter der neuen und alten Brücke des Mittellandkanals hindurch, dann per Schleuse hinauf auf den Mittellandkanal und über die Weser hinweg. Den Blick über dieses Wasserstraßenkreuz genossen wir Reisenden sehr“, berichtet Bettina Schuh.

wos

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Edemissen

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

bcc30a18-cd3d-11e7-8528-98cdac4f9608
Messe in der Gebläsehalle Groß Ilsede

Viele Peiner waren zur Messe nach Ilsede gekommen.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr