Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Edemissen
Edemissen
Außendienstmitarbeiter des Wasserverbandes bei der Schadensbegutachtung.

Sturmtief Xavier sorgte am Donnerstagnachmittag gegen 16.30 Uhr in den Ortschaften Rietze, Eickenrode, Alvesse und Wipshausen für einen Ausfall der Trinkwasserversorgung. Die Orkanböen hatten eine alte Eiche umgeworfen. Dabei beschädigten die Wurzeln das im Straßenseitenraum verlegte Wasserrohr.

mehr
Günther Sukopp
Bürgermeister Frank Bertram (links) mit dem neuen Seniorenbeauftragten Günther Sukopp.

Günther Sukopp ist der neue Seniorenbeauftragte in der Gemeinde Edemissen. Offiziell ernannt wurde er dazu im Rahmen der letzten Gemeinderatssitzung. Am Mittwoch nutzte Frank Bertram, Bürgermeister der Gemeinde Edemissen, die Gelegenheit, Sukopp und dessen Aufgaben einmal vorzustellen.

mehr
Edemissen
Sie waren in der NDR-Plattenkiste zu hören (von links): Kerstin Nitzsche, Ulrike Miehe, Martina Gilica und Bernhard Boese.

Der Club Neue Bult aus Edemissen gestaltete kürzlich die Radiosendung „Plattenkiste“ von NDR 1 Niedersachsen. Viel zu erzählen gab es in der Sendung „Plattenkiste“ bei NDR-1-Niedersachsen. Dort unterhielten sich Kerstin Nitzsche, Ulrike Miehe und Bernhard Boese mit Moderatorin Martina Gilica über den Club Neue Bult.

mehr
Mit Druck gegen Dreck
Der Wasserverbrauch ist gesunken – in den Kanälen setzt sich deshalb mehr Schmutz ab.

„Herbstliche Pflegekur für das Kanalnetz – so könnte man die Maßnahme kurz zusammenfassen, die der Wasserverband Peine ab jetzt in der Gemeinde Edemissen und Uetze vornimmt“, sagt Sandra Ramdohr vom Wasserverband Peine. Binnen weniger Tage werden rund 15 Kilometer der Transportkanäle mit einem Wasser-Druck-Gemisch gereinigt.

mehr
Edemissen
Das Superhelden-Camp war ein voller Erfolg.

Tolle Idee: Zu einem Superhelden-Camp hatten jetzt die Gemeindejugendpflege und der Jugendring Edemissen eingeladen. 47 Superhelden und Superheldinnen, darunter 36 Kinder im Alter von acht bis 13 Jahren, verbrachten ein heldenhaftes Wochenende auf dem Zeltplatz Eltze.

mehr
Edemissen
Von links: Reinhard Ohms, Norbert Ahlers, Ullrich Kemmer und Frank Bertram.

Nach 44 Jahren im öffentlichen Dienst verabschiedet sich Norbert Ahlers, Erster Gemeinderat der Gemeinde Edemissen, nun in den Ruhestand. Bei der Sitzung des Gemeinderats am vergangenen Montag wurde er verabschiedet.

mehr
Tennisverein
Die Teilnehmer der Radtour.

Sechs Tennisspieler des TC Florentine Berkhöpen machten kürzlich bei regnerischem Wetter eine Dreitages-Fahrradtour nach Celle. Gestartet wurde in Edemissen über Eddesse, Dedenhausen, Uetze, Eicklingen zur ersten Station nach Wienhausen.

mehr
Wehnsen
Klaus-Jürgen Hacke (links) empfahl den Besuchern, darunter auch Vertreter aus der Politik, frisches Bratkartoffelbrot.

Wenn sich die „Pufferschlange“ über den Asphalt schlängelt, Belana in vieler Munde ist, Annabelle in Herzform die Tische ziert und der Saibling vor Ort geräuchert wird, ist Kartoffelfest in Wehnsen. Zwei Tage lang tummelten sich einige Tausend Besucher auf den Höfen rund um den Dorfkern.

mehr
Edemissen
47 Kinder nahmen am Kinder-Bibel-Wochenende in Edemissen teil. Dabei wurden sie von 35 Teamern betreut.

„Mit Martin auf Entdeckertour“ gingen 47 Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren beim diesjährigen Kinder-Bibel-Wochenende in der Martin-Luther-Kirchengemeinde Edemissen.

mehr
Edemissen
In Edemissen soll Platz für weitere Kinderkrippen-Gruppen geschaffen werden.

In Edemissen gibt es den Plan für einen Neubau der Kinderkrippe, in der sechs Gruppen Platz finden sollen. Der Vorschlag entstand in einem interfraktionellen Gespräch zusammen mit der Verwaltung und dem Planungsbüro. SPD und CDU sind für die geplanten sechs Gruppen, die Grünen hingegen sprechen sich in einer Stellungnahme nun für eine Vier-Gruppen-Einrichtung aus, wie sie ursprünglich geplant gewesen sei.

mehr
Klein Blumenhagen
Simon Thomas (2.v.l.) erklärte die Einsatzmöglichkeiten des Multikopters.

In der Sattlerei Behrends trafen sich Vertreter des Natuschutzbundes , der Jägerschaft, der Landwirtschaft und private Dienstleister im Bereich Naturschutz, um sich einen Multikopter mit Wärmebildkamera für die Rehkitzsuche vorführen zu lassen.

mehr
Veranstaltung im ganzen Ort
Viele Besucher werden auch in diesem Jahr wieder auf dem Wehnser Kartoffelfest erwartet.

Am Samstag und Sonntag, 23. und 24. September, findet jeweils von 11 bis 18 Uhr wieder das traditionelle Wehnser Kartoffelfest statt. Geboten wird allerhand auf vier Höfen im Ort und rund um den Dorfplatz. Ausgerichtet wird das Fest von Hoorns Hof und der Wehnser Landwirtschaftlichen Vermarktungsgesellschaft.

mehr
1 ... 4 5 7 9 10 ... 247

9192af78-fd04-11e7-ab43-ba738207d34c
Sturmbilanz im Landkreis Peine

Der Orkan „Friederike“ hat auch das Peiner Land massiv getroffen: Insgesamt gab es 133 sturmbedingte Einsätze am vergangenen Donnerstag. Etwa 40 Bäume stürzten um, zahlreiche Dächer wurden teilweise abgedeckt.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr