Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Edemissen
Projekt „In Butterbergen“ in Edemissen
Die Wiener Künstler Versatorium hinterfragen den Wahnsinn der EU-Bürokratie.

Das Kunstprojekt „In Butterbergen“ unter der künstlerischen Leitung von Amelie Befeldt geht nun nach fast drei Monaten mit vielen interessanten Veranstaltungen mit dem Besuch des Versatorium vom College Wien am kommenden Wochenende zu Ende. Am 29. Oktober gibt es von 14 bis 17 Uhr einen Rückblick durch das Versatorium bei Kaffee und Kuchen im Wipperhof in Edemissen.

mehr
Eddesse
Mit viel Witz und enormen Wissen gestaltete der zertifizierte Kirchenführer und ehemalige Edesser Dr. Detlef Neuhaus die gut einstündige Kirchenbesichtigung.

Wie so vieles an und in der evangelischen Kirche in Eddesse fing es mit „Anna“ an: Angeregt durch die Renovierung der St. Bernward Kirche und der Reparatur der Kirchenglocke „Anna“ bot der ehrenamtliche Kirchenführer Dr. Detlef Neuhaus eine Führung durch den klassizistischen Bau an.

mehr
Kartenverkauf hat begonnen
Johannes Rosenberger, Katja Warzecha, Klaus-Walter Vetter und Angelika Lichtenberg von der Cantorei, Frank Bertram und Michael Schwenke mit der Vorlage für das Plakat.

Die Cantorei Edemissen macht sich selbst und anderen Musikfreunden zum 50-jährigen Bestehen mit der Aufführung des Sacred Concerts ein besonderes Geschenk. Für den instrumentalen Part sorgt die Big Band des Philharmonic Volkswagen Orchestra.

mehr
Hilfe für Demenzkranke
Peter Brtschitsch mit seiner Musikbox. Sie hilft dementen Menschen, engagiert zu bleiben.

Ältere Menschen singen in der Gemeinschaft sehr gern – diesem Ansatz wird die von Peter Brtschitsch aus Edemissen entwickelte Liederbox gerecht. Anschließen, anschalten, lossingen – was so einfach klingt, hat eine mehr als einjährige Entwicklungsphase hinter sich.

mehr
Zu viele Streitfälle
Das Themenfoto zeigt eine Frau, die das Nachbargrundstück beobachtet. Bei Nachbarschaftsstreitigkeiten kommen oft Schiedsleute zum Einsatz.

Die Hecke zu hoch gewachsen, der Ast ragt über den Zaun: Es sind die klassischen Nachbarschaftsstreitigkeiten, um die sich Schiedsleute kümmern. Und die haben viel zu tun, besonders, wenn sie 14 Orte betreuen, so wie in der Gemeinde Edemissen. Dort sollen nun das Schiedsamt in zwei Bezirke aufgeteilt werden.

mehr
Oedesse
Herbstmarkt in Oedesse: In und um die Mehrzweckhalle herum boten Aussteller ihre Waren an.

Die Oktobersonne strahlte am Sonntag vom Himmel, als der Oedesser Herbstmarkt seine Pforten für die Besucher öffnete. Auf dem Gelände an der Mehrzweckhalle hatten viele Aussteller ihre Stände aufgebaut.

mehr
Volksfest
Jörn Seffer, Lina Osche, Judith Maslak, Marik Titze, Berbel Weber, Nina Riemer,Markus Riemer

Kräftig gefeiert wurde kürzlich in Oelerse – das große Volksfest stand an.

mehr
Edemissen
Das Geld soll für die Bauunterhaltung des historischen Zehntspeichers verwendet werden.

Eine gute Nachricht gab es jetzt aus Hannover für den Heimat- und Archivverein Edemissen: Er bekommt im nächsten Jahr einen Zuschuss in Höhe von 15 000 Euro aus einem Förderprogramm der rot-grünen Landesregierung für kleine Kultureinrichtungen.

mehr
Dreharbeiten in der Region
Wotan Wilcke Möring und Franziska Weisz bei den Dreharbeiten im Edeka-Markt in Dollbergen.

Es ist so weit: Mehr als ein Jahr nach den Filmaufnahmen in Dollbergen für den Tatort mit Wotan Wilke Möhring strahlt die ARD den Krimi aus. Am Sonntag, 26. November, ab 20.15 Uhr wird die Folge „Böser Boden“ gezeigt. Die Dollberger planen dafür ein Public Viewing.

mehr
Von 11 Uhr bis 18 Uhr
Am Sonntag findet der beliebte große Herbstmarkt mit Hobbyausstellung statt.

Der beliebte große Herbstmarkt mit Hobbyausstellung findet am kommenden Sonntag, 15. Oktober, von 11 bis 18 Uhr in Oedesse statt.

mehr
Oedesse
Im Sommer 2018 soll das Mehrfamilienhaus bezugsfertig sein.

Es geht voran mit dem Bau des Mehrfamilienhaus in Oedesse: Aus Richtung Edemissen kommend entstehen am Ortseingang sechs Wohnungen, in erster Linie für sozial schwächer gestellte Familien oder Flüchtlinge. Am Montag konnte das Richtfest gefeiert werden.

mehr
Edemissen
Zu den Ratssitzungen in Edemissen hat sich AfD-Mitglied Oliver Westphal erst einmal eingefunden – viel zu selten, findet der CDU-Ratsherr Günther Krille.

Übt er sein Mandat aus oder nicht? Oliver Westphal sitzt für die Alternative für Deutschland (AfD) im Edemisser Gemeinderat. Doch anwesend war er lediglich in der konstituierenden Ratssitzung im November 2016.

mehr
1 ... 3 4 6 8 9 ... 247

9192af78-fd04-11e7-ab43-ba738207d34c
Sturmbilanz im Landkreis Peine

Der Orkan „Friederike“ hat auch das Peiner Land massiv getroffen: Insgesamt gab es 133 sturmbedingte Einsätze am vergangenen Donnerstag. Etwa 40 Bäume stürzten um, zahlreiche Dächer wurden teilweise abgedeckt.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr