Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Edemissen
Naturschutzgebiet Eddesser Seewiesen
Wunderschöne Ausblicke eröffnen sich dem Spaziergänger rund um die Eddesser Seewiesen.

Durch das unerlaubte Entsorgen von giftigem Müll sind die Eddesser Seewiesen in die Schlagzeilen geraten. Doch was macht dieses Naturschutzgebiet eigentlich zu etwas Besonderem?

  • Kommentare
mehr
Open-Air-Konzert
Einladung zum MItsingen: Sängerin Katrin Coordes (vorn) motiviert das Publikum.

Wer meint, dass Kirchenmusik aus getragenen Orgelklängen und komplizierten Texten besteht, musste sich am vergangenen Sonnabend eines Besseren belehren lassen. In der Veranstaltungsreihe „Am achten um acht“ trat die Gruppe Kohelet im Garten der Oelerser Kapelle auf und bereitete den mehr als 100 Gästen einen entspannten Sommerabend. Der Regen hatte sich glücklicherweise vor Beginn des Konzerts verzogen und kam auch bis zum Ende nicht wieder.

  • Kommentare
mehr
Abbensen

Die am originellsten gestaltete Kinder-Plastik-Ente wird am Sonntag, 30. August, von einer dreiköpfigen Jury in Abbensen beim Entenrennen gekürt. Eine Chance auf den Sieg haben die 83 Kindergarten- und 120 Grundschulkinder des Dorfes. Sie können jetzt ihr Renn-Tier bemalen, bekleben oder verzieren, nur einen Antrieb dürfen sie nicht anbauen. Und dann haben die Kinder eine zweite Chance, denn nach dem Hauptrennen für alle ab 13 Uhr gibt es das PAZ-Kinder-Entenrennen.

  • Kommentare
mehr
Abriss der Sporthalle
Durch das abgedeckte Dach der Plockhorster Sporthalle konnte man gestern in den blauen Sommerhimmel schauen.

Jetzt geht’s los: Nach einigen Verzögerungen hat der Abriss der alten Sporthalle in Plockhorst begonnen. Ende des Jahres soll die neue, deutlich größere Halle am selben Standort fertig sein.

  • Kommentare
mehr
Einsatz in Mödesse
In der Scheune dieses Mödesser Bauernhofes brach der Brand im Heizungsraum aus, die Feuerwehren löschten, bevor das Gebäude in Flammen aufging.

Dichter Qualm dringt zwischen den Ziegeln der Scheune auf dem Bauernhof an der Münzstraße in Mödesse hervor, Brandalarm für die Ortswehr mit Unterstützung aus Edemissen, Blumenhagen und Wipshausen: Ein in einem extra gemauerten Raum in der Scheune hat ein Blockheizkraftwerk Feuer gefangen.

  • Kommentare
mehr
Königsfrühstück in Edemissen
  • Kommentare
mehr
Gartenschau
Präsentieren ihre Werke (von links): Helga Gürke, Christine Große, Anne-Cathrin Reif, Ursula Pirsich und Horst Mücke.

Hier lugt eine Tonskulptur aus dem Gebüsch hervor, dort steht ein Flamingo am Seerosen-Teich und gegenüber wiederum heben sich farbenfrohe Dekostäbe von dunklen Koniferen ab: Im Garten von Helga Gürke in Blumenhagen korrespondiert Kunst mit Natur. Am Wochenende bildete das grüne Kleinod nebst Wohnhaus den passenden Rahmen für eine Ausstellung von fünf Hobbykünstlern aus der Hagenstraße und lockte an beiden Tagen mehr als 200 Besucher an.

  • Kommentare
mehr
Plockhorst

Sie rappt, schreibt ihre eigenen Texte, mixt ihre Musik und nimmt Songs in ihrem Zimmer auf – Jennifer Laufer aus Plockhorst ist eine Nachwuchs-Künstlerin.

  • Kommentare
mehr
Behindertenhilfe Berkhöpen

Die Arbeitsstelle hat im Leben von Menschen mit Behinderungen eine besondere Bedeutung. Sie wird auch als Ort des Lernens und des Lebens wahrgenommen. Seit 35 Jahren gibt es die Werkstatt der Behindertenhilfe in Berkhöpen, einige der Mitarbeiter sind schon von Anfang an dabei.

  • Kommentare
mehr
Volksfest Wipshausen
Die Wipshäuser Majestäten und ihr Gefolge: (vorne, von links) Fahnenträger Florian Falkenhagen, Begleiterin Alexa Liewald, Junggesellenkönig Martin Alexander Neumann, Schützenkönigin Gisela Repke, Begleiter Artur Repke und Sabine Behling, Alte-Herren-König Wolfgang Behling, Fahnenträger Josef Herrmann, (hinten, von links) Begleiter Patrick Marschall, Nekkez-Königin Anne Hauer, Begleiter Frank Keipert, Damenkönigin Rita Keipert, Monika Piotraschke (Ehrenscheibe), Jugendkönig Lukas Czeck und Begleitung Hanna Gödecke.

Eine brandaktuelle, gute Nachricht hatte Edemissens Bürgermeister Frank Bertram (parteilos) für die Gäste des Wipshäuser Königsfrühstücks im Gepäck:

  • Kommentare
mehr
Übung in Edemissen

Dichter Rauch wabert über die nach oben führende Treppe. Sechs mit schweren Atemschutzmasken versehene Feuerwehrleute tasten sich kriechend Stufe um Stufe hoch. Im Dachgeschoss des Hauses wird der Brandherd entdeckt und gemeldet – glücklicherweise ist alles nur eine Übung.

  • Kommentare
mehr
Edemissen

Ganz artig sitzen die Kinder im Bewegungsraum der Kindertagesstätte „Schatzinsel“ in Edemissen, die große rote Mülltonne mit der Aufschrift „fit 4 future“ (Fit für die Zukunft) fest im Blick.

  • Kommentare
mehr

9192af78-fd04-11e7-ab43-ba738207d34c
Sturmbilanz im Landkreis Peine

Der Orkan „Friederike“ hat auch das Peiner Land massiv getroffen: Insgesamt gab es 133 sturmbedingte Einsätze am vergangenen Donnerstag. Etwa 40 Bäume stürzten um, zahlreiche Dächer wurden teilweise abgedeckt.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr