Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Sprühregen

Navigation:
„Rodizio Brasil“ eröffnet in ehemaliger Eixer Kult-Gaststätte

-Anzeige- „Rodizio Brasil“ eröffnet in ehemaliger Eixer Kult-Gaststätte

Kulinarische Weltreise – Rodizio vom Grill und Riesen-Buffet: „Rodizio Brasil“ eröffnet am Freitag, 16. Juni 2017, um 17.00 Uhr in ehemaliger Eixer Kult-Gaststätte.

Voriger Artikel
Edeka Ersu feiert große Neueröffnung in Vöhrum
Nächster Artikel
Landbäckerei Grete: Mitarbeiter machten sich Gedanken über Umweltschutz und mehr

Ein eingespieltes Team (v. li.): Inhaber Salvatore Leonardi mit seiner Mitarbeiterin Jasmin Clemens und seinem Sohn Itebson Thomas Leonardi.

-Anzeige-

Mancher Peiner konnte sich von Salvatore Leonardis Genussfreudigkeit bereits in seinem bekannten Braunschweiger Restaurant „Gastwerk“ überzeugen. Der gebürtige Italiener serviert in seiner Eventlocation in der Löwenstadt als Besonderheit das beliebte Rodizio, Fleisch am Spieß.

Wenn am Freitag, 16. Juni 2017, um 17 Uhr das Restaurant „Rodizio Brasil“ in der ehemaligen Eixer Traditionsgaststätte „Zur Linde“ am Sundernweg 2 für Gäste erstmals öffnet, garantieren Charme, Individualität und Herzlichkeit des Leonardi-Teams auch in der Peiner Ortschaft so ein unvergleichliches kulinarisches Erlebnis.

Attraktion des Hauses ist die brasilianische Spezialität Rodizio mit 300-jähriger Tradition. Hierbei werden bis zu zwölf verschiedene Fleischsorten – vom Putensteak bis zum Rumpsteak – am Spieß serviert. Das Fleisch wird am offenen brasilianischen Grill zubereitet und direkt am Tisch von den „Cortadores“ vom Spieß geschnitten. Rodizio beinhaltet das lateinische Wort „Rota“, bedeutet Kreislauf – die Spieße sollen sich sinngemäß im Kreislauf vom Feuer zum Tisch und wieder zurück befinden.

Ergänzt wird das Rodizio durch ein riesiges Buffet mit leckerer hausgemachter Antipasti, frischen Salaten, Gemüse, Serrano-Schinken, feinen warmen Spezialitäten, saisonalen Beilagen sowie verführerischen Desserts. Internationale Weine, darunter viele italienische Klassiker sowie Cocktails mit und ohne Alkohol, sind Besonderheiten auf der vielfältigen Getränkekarte.

Das „Rodizio Brasil“ öffnet Dienstag bis Sonntag ab 17 Uhr und bietet warme Küche bis 23 Uhr. Montag ist Ruhetag.

Gaumenfreuden und idealer Ort für Feiern

Nach mehrmonatiger Umbauphase erstrahlt das Restaurant mit einer unverwechselbaren Stimmung. Wer hereinkommt, begibt sich auf eine kulinarische Weltreise von Italien über die Karibik bis ins ferne Brasilien und lässt sich von den landestypischen Gaumenfreuden verwöhnen. Dienstags ist „All Inclusive Rodizio“ für 34,50 Euro – Essen soviel Sie mögen inklusive Bier, Wein, Wasser, Cola, Fanta, Sprite, Caipirinha und Bacardi Cola.

Rodizio Brasil

Sundernweg 2
31228 Peine
Telefon (01 76) 24 60 76 60

Öffnungszeiten:
Dienstag – Sonntag ab 17 Uhr
Montag Ruhetag

-Anzeige-

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Anzeigenspezial
Anzeigen aufgeben

Anzeigen können Sie direkt bei PAZ-online.de aufgeben. Dafür steht Ihnen das Online-Service-Center (OSC) zur Verfügung. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren. Anschließend können Sie jederzeit alle Dienste nutzen. mehr

Infos für gewerbliche Kunden

Sie interessieren sich für Werbung in der gedruckten PAZ und auf www.paz-online.de? Dann sind Sie hier richtig! Mit der Verlagsgruppe Madsack sind wir in unserer Region Marktführer in Print und Internet. Lassen Sie sich von unseren Angeboten überzeugen. mehr