Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Gemeinsam helfen Kleine Königsrunde: Gemeinsam feiern
Anzeigen & Märkte Anzeigenspezial Gemeinsam helfen Kleine Königsrunde: Gemeinsam feiern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:26 18.05.2018
Anzeige

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe? Wir haben als kleine Königsrunde des Peiner Freischießens 2017 ein tolles Jahr mit vielen schönen Veranstaltungen gehabt. Nun möchten wir gemeinsam auch Menschen, denen es nicht so gut geht, ein paar Lichtblicke im Alltag ermöglichen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen? Menschen ohne festen Wohnsitz stehen am Rande der Gesellschaft. Sie brauchen jede Unterstützung, um wieder einen Weg in ein „normales“ Leben zu finden. Oft können sie nicht am gesellschaftlichen Leben teilhaben und selbst kleine Dinge sind nicht finanzierbar.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung? Das Geld kommt zu 100 Prozent den Ambulanten Hilfen zugute. Die Einrichtung der Diakonie kümmert sich um Wohnungslose und vermittelt Hilfen. Dort wird das Geld zum Beispiel für ein sommerliches Grillfest oder andere Freizeitaktivitäten mit den Klienten verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt? Die kleine Königsrunde des Peiner Freischießens 2017.

Worum geht es in diesem Projekt? In unserem Projekt wollen wir der Frage nachgehen, wie es sich mit der zunehmenden Respektlosigkeit in unserer Gesellschaft und auch in unserem alltäglichen Leben hier in Peine verhält. 

18.05.2018

Worum geht es in diesem Projekt? Viele Kinder erleben heute kein Familienleben mehr. Beide Eltern sind berufstätig oder sie leben mit einem Elternteil zusammen. In Gemeinschaft von vielen Kindern und Erwachsenen wollen wir an einem Wochenende mit Übernachtungen und gemeinsamen Mahlzeiten Gemeinschaft erfahren und thematisch die Lebenswelt Jesu im eigenen Tun kennenlernen. 

18.05.2018

Worum geht es in diesem Projekt? Ein Sommerfest zum 70. Jubiläum der Kita Pusteblume.

18.05.2018
Anzeige