Navigation:
AboPlus Anzeigen- und Abo-Service

Amtsgericht Peine: Hier fand die Verhandlung statt. Peine

Peiner (33) ging mit Schreckschusspistole auf Diebeszug

Wegen Diebstahls mit einer Waffe hat das Schöffengericht im Amtsgericht Peine jetzt einen 33 Jahre alten Peiner zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und acht Monaten verurteilt. Der Mann war im Mai durch die Innenstadt gezogen und hatte in diversen Geschäften Ware eingesteckt, ohne zu bezahlen. Mit dabei hatte er eine Schreckschusspistole, er stand stark unter Drogen-Einfluss. mehrKostenpflichtiger Inhalt

KommentareKommentar



Anzeige

Foto: Vor allem die Neuzugänge hätten ihn enttäuscht, sagte Dufner am Sonnabend. Sportdirektor kritisiert Mannschaft

Dufner zieht die schützende Hand weg

Nach der 0:3-Niederlage gegen Borussia Mönchengladbach hat Sportdirektor Dirk Dufner seine Mannschaft kritisiert. „Jeder Spieler muss sich hinterfragen“, sagte Dufner der HAZ am Sonnabend. mehrKostenpflichtiger Inhalt

KommentareKommentar



Anzeige

Amtsgericht Peine: Hier fand die Verhandlung statt. Peine

Peiner (33) ging mit Schreckschusspistole auf Diebeszug

Wegen Diebstahls mit einer Waffe hat das Schöffengericht im Amtsgericht Peine jetzt einen 33 Jahre alten Peiner zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und acht Monaten verurteilt. Der Mann war im Mai durch die Innenstadt gezogen und hatte in diversen Geschäften Ware eingesteckt, ohne zu bezahlen. Mit dabei hatte er eine Schreckschusspistole, er stand stark unter Drogen-Einfluss. mehrKostenpflichtiger Inhalt

KommentareKommentar



Viel Spaß hatten die Besucher des Oktoberfestes in Wipshausen. Edemissen-Wipshausen

Weißwurst, Haxe, Leberkäse und Bier

Wipshausen. Dass man für ein zünftiges Oktoberfest mit Dirndel und Co. nicht unbedingt nach Bayern reisen muss, bewiesen sieben private Organisatoren am Sonnabend in Wipshausen. Laute Musik, deftiges Essen und kühles Bier sorgten für einen unvergesslichen Abend. mehr

KommentareKommentar



Das Panische Orchester sorgte für mit Musik und Sketchen für beste Unterhaltung. Hohenhameln

„Panisches Orchester” ließ es wieder krachen

Hohenhameln. Einen unterhaltsamen „Niedersächsischen Abend” verbrachten über 100 Gäste im Dorfgemeinschaftshaus: Das „Panische Orchester” sorgte am vergangenen Sonnabend mit Schlagern und Sketchen wieder für beste Unterhaltung. mehr

KommentareKommentar



Manfred Koziolek aus Solschen schnitzt seit 28 Jahren Tabakspfeifen aus der Wurzelknolle der korsischen Baumheide. Jetzt tritt er damit im Fernsehen auf. Ilsede

Solschener Pfeifenbauer am Sonntagin der NDR-Quizshow

Solschen. Pfeifen im Fernsehen? Wer jetzt an laienhafte Doku-Soaps oder das Dschungelcamp denkt, liegt falsch. Am Sonntag bringt ein Solschener echte Pfeifen - nämlich die zum Rauchen - mit ins Fernsehen. Tabakspfeifenschnitzer Manfred Koziolek ist am Sonntagabend in der NDR Quizshow, besser bekannt als „Leuchten des Nordens“, zu sehen. mehr

KommentareKommentar



Das VGH-Brandschutzmobil macht Station in Münstedt. Lahstedt

825 Jahre Münstedt: Kartoffelfest mit Leckereien und Brandschutzmobil

Münstedt. Zum vierten Münstedter Kartoffelfest lädt der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Münstedt für Sonnabend, 18. Oktober, ab 11 Uhr auf den Festplatz am Feuerwehrhaus ein. mehr

KommentareKommentar



Wendeburg-Bortfeld

Ducati-Fahrer bei Zusammenstoß leicht verletzt

Ein Zusammenstoß zwischen einem Kradfahrer und einem BMW ereignete sich am gestrigen Sonntag gegen 15:50 Uhr in der Gemarkung Bortfeld, im Einmündungsbereich der Kreisstraße K59 / Landstraße L475 mehr

KommentareKommentar




Landkreis Wesermarsch

77-Jähriger bei Polizeieinsatz erschossen

Ein Ehestreit ist am Montag im Landkreis Wesermarsch tödlich zu Ende gegangen. Ein 77-Jähriger hatte in Gegenwart der Polizei geschossen. Weil er sich weigerte, seine Waffe wegzulegen, schoss ein Polizist auf ihn und verletzte ihn tödlich. mehr



Werder-Trainer Robin Dutt beim Spiel gegen den FC Bayern München in der Allianz Arena in München. Nach der 0.6-Pleite hat Dutt auf auf den obligatorischen freien Tag in dieser Woche verzichtet. Nach Debakel in München

Werder-Trainer verzichtet auf freien Tag

Bei Werder ist der Fokus auf das Köln-Spiel am Freitag gerichtet. Da geht es auch um den Job von Robin Dutt. Der Trainer will die letzten Prozente aus seinem Team herausholen. Freie Tage sind da nicht angebracht. mehr

KommentareKommentar



Anzeige

So erreichen Sie uns

Kontakt zur PAZ

Alle Infos zu den Ansprechpartnern der Peiner Allgemeinen finden Sie hier. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine Mail. mehr


 

Veranstaltungen

Im Peiner Land ist was los

Welche Veranstaltungen gibt es im Landkreis Peine? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr


 

Blende 2014 - der PAZ Fotowettbewerb




Frage der Woche

Verkehr

Auf der Autobahn gibt es in letzter Zeit viele Unfälle. Fahren Sie noch gern auf der A2?

PAZ-Diskussionsforum




Soziale Netzwerke

Die PAZ im Netzwerk

Facebook, Twitter, Google+ - die PAZ ist auch bei den großen sozialen Netzwerken vertreten. Hier gibt's die Links zu den Seiten. mehr


 

Bilder aus dem Peiner Land

Anzeige

Lokale Videos

Videos aus der Region

Von Konzerten über Ausstellungen bis hin zu aktuellen Ereignissen: Hier finden Sie Videos aus dem Peiner Land. In Kooperation mit ilsede.tv. mehr


 

Magazine

Zahlenrätsel

Täglich drei neue Sudokus

Das Zahlenrätsel Sudoku gibt es jeden Tag in drei verschiedenen Schwierigkeitsgraden. mehr


 

Das aktuelle Kinoprogramm


Neu im Kino

Die Apps der PAZ




PAZ Nachwuchs-Abo




Bezahlinhalte auf PAZ-online.de

Jetzt ist mehr für Sie drin!

Haben Sie Fragen zu unseren kostenpflichtigen Inhalten? Hier finden Sie die Antworten. mehr


 

Immobilien in Peine und Umgebung





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

myheimat