Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Start
Einkommenssteuer niedriger als erwartet

Die Verwaltung der Gemeinde Ilsede muss für das Haushaltsjahr 2016 eine haushaltswirtschaftliche Sperre in Höhe von 380 000 Euro verhängen: Das war jetzt Thema beim Ausschuss für Finanzen und Wirtschaftsförderung. Ebenfalls ein Punkt auf der Tagesordnung: der Haushalt für 2017.

mehr
  • Gemeinde Ilsede muss Haushalts-Sperre verhängen
  • Peine: Kita-Gebühren und Steuern steigen
  • Alles in Ordnung bei „lebendiger Krippe“
  • Lieberknecht will Eintracht-Fans beschenken
  • Bürger wünschen sich mehr kulturelle Angebote
Eixer Kult-Gaststätte Zur Linde schließt
„Die Drei von der Linde“ (v.l.): Carola, Herta und Susanne Krämer leiteten die Eixer Gaststätte gemeinsam.

Weil Herta Krämer aus Altersgründen „ihre Linde“ nicht mehr betreiben kann, muss die Eixer Kult-Gaststätte „Zur Linde“ nach 35 Jahren geschlossen werden. „Um dem Kneipensterben entgegenzuwirken, haben wir aber auch schon wieder einen neuen Betreiber gefunden“, kündigt die Mitinhaberin Susanne Krämer an.

mehr

Fußball-Landesliga
Der SV Lengede (grün) will den Lauf des TSC Vahdet Braunschweig stoppen.

Lengede. Dieser Gegner liegt den Lengedern: Sieben der vergangenen neun Begegnungen hat Fußball-Landesligist SV Lengede gegen Vahdet Braunschweig für sich entschieden. Das Hinspiel gewann die Mannschaft von Trainer Christian Gleich deutlich mit 3:0. Sonntag steht das Rückspiel an.

mehr
Spendenaktion mit Joey Kelly
Heike und Peter Rentz mit dem Extremsportler Joey Kelly (Mitte) beim Spendenmarathon.

Rund 733 000 Euro sind bei der 24-Stunden-Bike-Challange für den RTL-Spendenmarathon zusammengekommen. An der Seite des bekannten Extremsportlers Joey Kelly strampelten auch Heike und Peter Rentz vom Schuhhaus Rentz aus Edemissen auf dem Fahrrad, einem sogenannten Spinning-Bike, mit.

mehr
Hohenhameln: Besichtigung der Räume und Infos über Angebot
Die Offene Ganztagsgrundschule Hohenhameln/Clauen präsentierte ihr Nachmittagsangebot bei einem Tag der offenen Tür.

Die Offene Ganztagsschule wurde zum 1. Februar an der Grundschule Hohenhameln/Clauen eingeführt (PAZ berichtete). Aus organisatorischen Gründen wurde der Ganztag in das Hohenhamelner Schulzentrum verlegt und mit der Durchführung der Betreuung der Paritätische Wohlfahrtsverband Peine verpflichtet.

mehr
Groß Ilsede: Spende der Rewe-Märkte
Die Spende wurde im Rewe-Markt in Groß Ilsede übergeben.

Die Supermarktkette Rewe unterstützt bundesweit die Tafeln - und das schon seit 1996. Viele Lebensmittel sind noch gut für den Verzehr geeignet, dürfen oder können aber nicht mehr verkauft werden. Diese gehen dann an die Tafel, wo sich bedürftige Menschen damit versorgen können.

mehr
Ortswehr Vechelde/Wahle rückte aus

Als am Donnerstag der Alarm „Hildesheimer Straße – verdächtiger Rauch“ die Ortsfeuerwehr Vechelde/Wahle erreichte, befanden sich die Kameraden gerade mitten im Fahrzeug- und Gerätepflegedienst. Damit waren sie schnell zur Stelle und konnten gegen Mitternacht den schwierigen Einsatz als beendet erklären.

mehr
Peine
Dreigespann (v.l.): Adjutant Hartmut Hansch, König Marco Jakob und Hauptmann Rüdiger Kreis.

Peine. Gänsehaut-Gefühl beim Scheibe-Annageln des Bildung-Königs Marco Jakob. Bei herrlichstem Sonnenschein und rekordverdächtigen Temperaturen um die 24 Grad erlebten die rund 220 Gäste am Vereinsheim des TSV Bildung einen unvergesslichen Sonntag, berichtet Pressewart Florian Brandes.

mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im PAZ Media Store beraten. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede

Hier finden Sie alle bisherigen Glücksnummern des Peiner Adventskalenders 2016, den der Serviceclub Inner Wheel herausgegeben hat.  mehr

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Haben Sie schon alle Weihnachtsgeschenke besorgt?

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen der Peiner Allgemeinen zu vielen interessanten Themen. mehr

Flüchtlinge in Peine

Immer mehr Flüchtlinge kommen ins Peiner Land. Welche Herausforderungen das für die Stadt Peine und die Gemeinden im Landkreis Peine mit sich bringt, welche Lösungsansätze es gibt, und wie man Asylbewerbern helfen kann, lesen Sie hier. mehr

VfB-Anhänger im Interview
Das Jubelgesicht: Stürmer Martin Harnik feiert auch seine Tore für Hannover 96 so emotional wie die Tore für den VfB während seiner Zeit im Stuttgarter Trikot.

Er fand ihn genial und er hat ihn verflucht: Thomas Krieg ist Anhänger des VfB Stuttgart und mit Martin Harnik verbindet er positive wie negative Erinnerungen. Im Interview erzählt er, warum es für den VfB gut war, sich von Harnik zu trennen und wer sein Aufstiegsfavorit Nummer eins ist.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
EIntracht Braunschweig
Union Berlin hat mit dem 2:0-Heimsieg gegen Eintracht Braunschweig den Anschluss an die Aufstiegsplätze wieder hergestellt.

Am Ende eines kalten Berliner Abends hatte Braunschweigs Trainer Torsten Lieberknechts für das 0:2 bei Union Berlin eine einfache Erklärung: Der Schiedsrichter war schuld. Auch im 15. Spiel unter der Leitung von Christian Dingert wurde es wieder nichts mit einem Eintracht-Sieg.

mehr
Wolf war von 1998 bis 2003 VfL-Trainer

Als er kam, hatte das alte VfL-Stadion noch keine ganze Bundesliga-Saison erlebt, als er ging, war der VfL in der Fußball-Bundesliga nicht mehr namenlos und spielte längst in der VW-Arena: Wolfgang Wolf (59) ist der Rekord-Bundesliga-Trainer der Wolfsburger, war fünf Jahre im Amt. Jetzt sorgt er sich mehr denn je um seinen Klub.

mehr
Sport
Russland soll Doping verordnet haben.

Mehr als 1000 russische Sportler sind nach Ermittlungen der Welt-Anti-Doping-Agentur zwischen 2011 und 2015 Teil einer großangelegten staatlichen Dopingpolitik gewesen. Dies teilte WADA-Chefermittler Richard McLaren mit.

  • Kommentare
mehr
Diese eine Sekunde

Diese eine Sekunde: 50 Interviews mit Stars, die deutsche Fußballgeschichte geschrieben haben. Bewegende Schicksale, große Momente, starke Persönlichkeiten. mehr

Verschleierte Frau in Teheran (Iran).
Iran
Vergewaltiger heiratet Opfer und entgeht Hinrichtung

Hochzeit statt Hinrichtung: Im Iran wird ein Mann das 16-jährige Mädchen heiraten, das er vergewaltigt hat – dadurch entgeht er seiner Hinrichtung. Der Vorschlag kam von der Mutter des Opfers. Sie hatte nur zwei Bedingungen.

  • Kommentare
mehr
Flüchtlingskrise
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die schleppende Umsetzung des Flüchtlingsabkommens zwischen der EU und der Türkei beklagt.
Merkel rechnet mit mehr Auslandseinsätzen

Angesichts der anhaltenden Flüchtlingskrise erwartet Angela Merkel, dass die Bundespolizei künftig verstärkt an den europäischen Außengrenzen eingesetzt wird. Gleichzeitig beklagte die Kanzlerin die schleppende Umsetzung des Flüchtlingsabkommens zwischen der EU und der Türkei.

  • Kommentare
mehr
Göttingen Fünf Menschen bei Lkw-Unfall verletzt

Schwerer Unfall in Göttingen: Ein 56-jähriger Lastwagenfahrer wollte am Freitagabend nach links abbiegen, als sich der Anhänger seines Lasters beim Abbremsen quer stellte. Fünf Menschen wurden zum Teil schwer verletzt. 

mehr
Rücksicht nehmen: Autos mit langem Überhang versperren Fußgängern schnell den Weg - Autofahrer sollten ihnen daher beim Parken etwas Luft lassen.
Verkehr
Überhang von Auto darf 70 Zentimeter auf Gehweg ragen

Manche Bürgersteige sind sehr schmal. Vor allem dann haben einige Fußgänger wie Menschen mit Kinderwagen oder Rollator ein Problem, wenn Autos mit ihrem Heck auf den Gehweg ragen.

  • Kommentare
mehr
Arbeit
Ob ein kranker Mitarbeiter ins Büro kommt, entscheidet er selbst. Auch wenn der Arzt ihm eine Arbeitsunfähigkeit attestiert hat, muss er nicht zu Hause bleiben. Foto: Andrea Warnecke
Krank ins Büro: Was Arbeitnehmer wissen sollten

"Wie, zwei Wochen krankgeschrieben? Das geht nicht, ich muss ein Projekt fertigstellen." Diese Situation beim Arzt kennt der ein oder andere Berufstätige. Könnte er dennoch ins Büro gehen?

  • Kommentare
mehr
Verkehr Lexus lässt mit Luxuscoupé LC ab Sommer die Muskeln spielen

Die luxuriöse Toyota-Marke Lexus lanciert im Sommer das neue Coupé LC. Es soll bis zu 351 kW/477 PS stark werden und unter 100 000 Euro kosten.

  • Kommentare
mehr